GREEN EXPO - Internationale Fachmesse und Konferenz für Umwelttechnologie und Erneuerbare Energien

Hohes Potenzial für Bio-Energie in Mexiko

(PresseBox) ( Düsseldorf, )
Die 28. Ausgabe GREEN EXPO findet vom 8. bis 10. September 2020 im Centro Citibanamex in Mexico City statt. Es ist die einzige internationale Fachmesse für Umweltechnologie, Abfallwirtschaft und Recycling, Nachhaltigkeit und Umweltverträglichkeit sowie Erneuerbare Energien und Green Cities in Mexiko. THE GREEN EXPO bietet für die gesamte Lateinamerikanische Region ein breitgefächertes Angebot an ökologischen Lösungen.
Die Veranstalter rechnen mit rund 200 Ausstellern und 13.000 Fachbesucher. Das deutsche Ministerium für Wirtschaft, Mittelstand und Energie unterstützt erneut den Deutschen Gemeinschaftsstand, welcher in diesem Jahr von der Messe Leipzig organisiert wird.

Die Liberalisierung der Energiewirtschaft durch die Energiereform und das Gesetz zum Klimawandel gelten in Mexiko als Antriebsmotoren für den einsetzenden verstärkten Ausbau der Bioenergie. Laut Prognosen des mexikanischen Energieministeriums soll die Bioenergie im Zuge des allgemeinen Ausbaus erneuerbarer Energien in den kommenden Jahren stark zulegen.

Die Regierung hat sich beim Wandel hin zu erneuerbaren Energieträgern ehrgeizige Ziele gesetzt. Bis 2024 sollen 35 % des Stroms aus nicht-fossilen Quellen stammen, 2050 bereits 50 %. Von Kakteen über Schlachtabfällen bis hin zu Deponien, das Biogaspotenzial in Mexiko ist riesig. Einer der stark wachsenden Energielieferanten in Mexico ist Biomasse insbesondere organische Reststoffe aus der Landwirtschaft, städtische und industrielle Abfälle. Anlagen, Ausrüstungen und Know How sind daher in naher Zukunft sehr stark nachgefragt. Europäische Unternehmen können davon profitieren, da es in Mexiko sehr wenig erfahrene Anbieter gibt.

Die GREEN EXPO mit ihrem begleitenden Umweltkongress Cogenera bringt Unternehmen und Behörden als auch die einflussreichsten Experten und Akteure der Branche zusammen, um Wissen und Ideen auszutauschen und Technologien und Lösungen zu präsentieren, die Mexico dringend benötigt.

Parallel zu THE GREEN EXPO finden auch die Messen Aquatech und Intersolar im World Trade Center statt. Die Gesamtbesucherzahl der drei Veranstaltungen umfasste 2019 insgesamt 17.206 Fachbesucher, davon rund 500 Konferenzteilnehmer. 90% der Teilnehmer kamen aus dem privaten Sektor, 70 % davon waren national und 2 0% international. 10 % der Teilnehmer waren Delegierte und Vertreter von Bund, Länder und Kommunen.

Weitere Informationen und Teilnahmebedingungen als Aussteller erhalten Interessenten über die europäische Niederlassung von EJK in Düsseldorf oder die offizielle Webseite www.thegreenexpo.com.mx
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.