Exklusive (St)einblicke: Die EHL AG lädt ein zum "langen Beratungssamstag"

Musterschau, Live-Demos und Vorstellung der neuen XXL-Musterständer am 29.09.2012 in mehreren Werken

Exklusive (St)einblicke: Die EHL AG lädt ein zum "langen Beratungssamstag" (PresseBox) ( Kruft, )
"Kompetenz in Stein" - hierauf hat sich die Unternehmensgruppe EHL Baustoffwerke (www.ehl.de) spezialisiert. Dies zeigt die EHL AG am Samstag, dem 29. September, von 9:00 bis 15:00 Uhr in verschiedenen Werken. So findet alleine in Rheinland-Pfalz an den Standorten Kruft bei Andernach, Ellenberg bei Birkenfeld, Kindsbach bei Kaiserslautern und Neu-Bamberg bei Bad Kreuznach ein "langer Beratungssamstag" mit Einblicken in die facettenreichen Gestaltungsvarianten, die sich durch die EHL-Betonbauteile ergeben, statt.

Der Aktionssamstag mit Messecharakter gewährt Händlern, Verarbeitern und allen anderen Interessierten in den teilnehmenden Werken einen Überblick über Bewährtes sowie die Innovationen der EHL AG. Neben den exklusiven Informationen durch die Fachberater sowie die ganzjährig an 365 Tagen geöffneten Musterschauen hält das Unternehmen am "langen Beratungssamstag" folgende Neuheiten bereit:

- Vorstellung der neuen XXL-Musterständer
- Live-Demonstration der EHL-DigiSolution-Software

Besonders interessant für die Bau-Fachhändler:

Das neue XXL-Musterständerkonzept ermöglicht die Darstellung von bis zu vier verschiedenen Produkten. So lassen sich hier neben Platten oder Pflastersteinen auch Verbundartikel wie Palisaden, Stufen etc. eindrucksvoll präsentieren.

Für alle Verarbeiter und Haus- und Gartenbesitzer:

Auch die Live-Demonstration der EHL-DigiSolution-Software visualisiert den Handlungsspielraum, den die Betonstein-Produkte des Unternehmens eröffnen. So veranschaulicht das Programm nach dem Prinzip eines Konfigurators im Vorfeld, wie Außenanlagen nach einer Neu- oder Umgestaltung mit EHL-Produkten aussehen können.

Für den kleinen Hunger und Durst runden Snacks und Getränke das Rundum-Paket für die Besucher an diesem Tag ab.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.