Juristische Spracherkennung auf dem EDV Gerichtstag in Saarbrücken

egs Computer Vertrieb stellt für Nuance aus

Überall diktieren dank Spracherkennungscloud © Nuance Communications Germany GmbH (PresseBox) ( Erkrath, )
Der 28. EDV-Gerichtstag findet vom 18. - 20. September 2019 unter dem Motto „Digitalisierung und Recht – Herausforderungen und Visionen“ stattfinden.

Die professionelle (juristische) Spracherkennung ist ein wichtiger Punkt bei diesem Thema, da mit solch effizienten Softwarelösungen Zeit und Geld eingespart werden können.

Egal ob der Anwender alleine, in einer Kanzlei, im Gericht oder unterwegs arbeitet – wir haben für jedes Szenario eine sinnvolle und praktikable Lösung.

Dieses Jahr zeigen wir das erste Mal die cloudbasierte Spracherkennung Dragon Legal Anywhere, die wir als egs Computer Vertrieb in der Spracherkennungscloud bei der Deutschen Telekom hosten und betreiben. Selbst verständlich ist das komplette System DSGVO-konform.

Unsere Spracherkennungscloud Legal bieten wir als Mietlösung an. Das macht für kleinere Steuerberater- und Rechtsanwaltskanzleien, sowie Rechtsgutachter etc. Sinn, da man keine hohen Anschaffungskosten hat  und keine teure Hardware (Server etc.) angeschafft werden muss.

Des weiteren haben wir die Software um viele Sprachbefehle erweitert, die einem das tägliche Arbeiten mit Dragon sehr viel leichter gestalten. Durch die Cloudlösung wird man bei der Arbeit auch flexibler, da man sich von jedem (Windows-) Computer mit Internetanschluss mit seinen Logindaten an unserer Spracherkennungscloud anmelden und mit seinem Vokabular und Befehlen arbeiten kann.

Selbstverständlich präsentieren wir auch die seit Jahren auf dem Markt etablierte Software  Dragon Legal Group, die lokal auf Ihrem Computer installert wird.

Bei den Eingabegeräten setzen wir auf Handmikrofone und Diktiergeräte der Firmen Philips und Olympus, bei den Headsets auf die hochwertigen Produkte von Sennheiser.

Besuchen Sie uns auf unserem Stand (15), wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.