PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 765151 (eggs unimedia GmbH)
  • eggs unimedia GmbH
  • Balanstr. 73, Haus 19
  • 81541 München
  • http://www.eggs.de
  • Ansprechpartner
  • Martin Brösamle
  • +49 (89) 743456-29

Adobe Experience Manager (AEM6.1) Anwenderforum in München

eggs unimedia stellt am 02.12.2015 im Rahmen des AEM Anwenderforums die Neuerungen von AEM6.1 sowie Upgrademöglichkeiten vor

(PresseBox) (München, ) Am 28. Mai 2015 veröffentlichte Adobe mit Adobe Experience Manager 6.1 eine neue Version des Web Experience Managements „AEM“. Bei AEM6.1 handelt es sich um ein Major Release, das auf der AEM6.0 Code-Basis aufsetzt. AEM6.1 bringt viele verbesserte und neue Funktionalitäten mit sich sowie diverse infrastrukturelle Änderungen. Da der Core Support für die Vor-Vorgängerversion Adobe CQ5.6 am 08. Februar 2016 ausläuft und viele CQ/AEM Anwender im kommenden Jahr eine Migration auf die aktuelle Version planen, veranstaltet eggs unimedia am 02. Dezember 2015 ein Anwenderforum in der Isarpost in München zu diesem Thema. Im Vordergrund stehen dabei die Neuerungen der aktuellen Version AEM6.1, Migrationsmöglichkeiten, Empfehlungen und Erfahrungsberichte.

Die Teilnehmer der Veranstaltung werden im Rahmen von Vorträgen und Demos die umfassenden Möglichkeiten von AEM6.1 sowie Upgrade Strategien kennenlernen. Darüber hinaus können die Teilnehmer neue Ideen beim Erfahrungsaustausch mit anderen AEM Anwendern sammeln.
Die Veranstaltung richtet sich ausschließlich an Adobe CQ/AEM Anwender und die Teilnahmeplätze sind begrenzt. Weitere Informationen zu allen Themen des Tages, eine ausführliche Agenda sowie das Anmeldeformular finden Sie auf www.eggs.de.

Die wichtigsten Neuerungen von AEM6.1 auf einen Blick sind:
- Schnellere Komponentenentwicklung (Sightly and Sling)
- Leistungsfähigeres Repository (Jackrabbit Oak, Mongo DB)
- Deutliche Performance Verbesserungen
- Verbesserte Sicherheit (neue Cross-Site Request Forgery Protection)
- Mobile Nutzung (Touch optimiertes UI und Classic UI)
- APIs (HTTP API auf Basis von JSON+Siren)
- Integration von LiveCyle (AEM Forms) und mobile Anwendungen (AEM Apps)
- Java8 Unterstützung

Das Team von eggs unimedia freut sich auf zahlreiche Anmeldungen.

Website Promotion

eggs unimedia GmbH

Über eggs unimedia
IT und Marketing wachsen immer stärker zusammen. Wir wissen wovon wir reden, denn wir sind selbst das beste Beispiel dafür. Daher verstehen wir es vielleicht wie kein anderer, kreative Konzepte auf Basis fachlicher Anforderungen zu entwickeln und technisch umzusetzen. Egal ob Internet, Portal, oder B2B Plattform, Personalisieren, Analysieren und Optimieren – unsere eggsperten unterstützen Sie mit den neuesten Technologien und den innovativsten Ideen. Denn wir wissen alle, dass im Hintergrund einiges passieren muss, damit es vorne gut läuft.

Die eggs unimedia GmbH aus München ist einer der führenden Systemintegratoren von Adobe Systems und spezialisiert auf Adobe‘s Enterprise Technologien „Adobe Experience Manager“ und „AEM Forms“ (ehemals Adobe LiveCycle). eggs unimedia bietet für diese Technologien das komplette Dienstleistungsspektrum, von Schulungen über Anforderungsanalyse, Implementierung, Integration und Inbetriebnahme zu Wartung und Support. eggs unimedia beschäftigt am Standort München 40 Mitarbeiter und erzielt einen Umsatz von 5 Mio €.