Industrie 4.0 benötigt Industrieanlagenreinigung und Produktionsmaschinenreinigung 4.0

Egger PowAir Cleaning GmbH reinigt Industrieanlagen und Produktionsmaschinen - Mobil in ganz Europa - 24/7

Industrie 4.0 braucht Industrieanlagenreinigung 4.0 (PresseBox) ( Eugendorf / Salzburg, )
Industrieanlagen und Produktionsmaschinen werden immer komplexer. Die Reinigung von Industrieanlagen und Produktionsmaschinen ist jedoch häufig noch auf dem Stand 1.0. Das heißt, es wird manuell gereinigt, es wird mit Bürsten und Pinseln und Lappen und Lösungsmitteln und Chemie gereinigt. Dabei entstehen vielfach Schäden an Produktionsmaschinen, Formen, Elektronik usw.

Stand der Technik 2019 ist berührungslose Reinigung, zum Beispiel mit kalter Trocken-Druck-Luft und sonst nichts ..., dem KDL-Verfahren von Egger PowAir Cleaning GmbH. Mobil in ganz Europa, 24 Stunden am Tag/7 Tage die Woche (24/7), reinigen Spezialisten - die PowAir-Cleaner - mit voll ausgestatteten Technikum-Fahrzeugen zum europaweiten, einheitlichen All-Inclusive-Preis. Bei Egger PowAir Cleaning gibt es keine versteckten Kosten und keine negativen Überraschungen. Industrie und Hersteller erhalten den gleichen Preis. Dieser beinhaltet sämtliche Personalkosten, Reisekosten, Kilometergelder, Rohstoffe, Versicherungen, Übernachtungskosten, Persönliche Schutzausrüstung (PSA). Flat-Rate/All-Inclusive-Preis pro Stunde gleich in ganz Europa und den EFTA-Staaten von Finnland bis Portugal und von Sizilien bis Ukraine.

Kostenfreies Assessment durch Fachpersonal, kostenfrei vor Ort, in Ihren Produktionsstandorten:

00800/25326464

00800/CLEANING

(kostenfrei aus ganz Europa)

office@eggerpowair.com
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.