Neue hochwertige Produkte bei der FESPA

EFI präsentiert neue MIS/ERP-Lösungen für Industrietextilien, Soft Signage, LED und für Supergroßformate

Hamburg, (PresseBox) - Das höhere Maß an Produktivität, Potenzial und Wachstum für mehr Kundenerfolg ist das stärkste Argument der Präsentation von Electronics For Imaging, Inc. (Nasdaq:EFII) bei der diesjährigen FESPA vom 8. bis zum 12. Mai in Hamburg. Zu den neuen Produkten gehört EFI™ Reggiani ReNOIR FLEXY, ein weltweit neu eingeführter Industrietextildrucker. Außerdem stellt EFI zwei neue hocheffiziente LED-Tintenstrahldrucker und die neueste Version der Midmarket Print Suite des Unternehmens vor, die auf der preisgekrönten MIS/ERP-Software Pace™ basiert und hochwertige Funktionen für die Produktion mit Supergroßformaten bietet.

Der bei der FESPA 2017 vorgestellte Reggiani ReNOIR FLEXY ist ein neues Gerät, mit dem praktisch jedes Unternehmen im Bereich Industrietextildruck tätig werden kann, indem die hervorragenden Leistungen und Ergebnisse großer Reggiani-Drucker verfügbar gemacht werden. Durch die neue Druckertechnologie "Dynaplast" können Kunden das komplette Stoffspektrum von Strick- bis Fasergewebe sowie unterschiedliche Stretch-Materialien verwenden. Der 1,8-Meter-Drucker ist mit acht Druckköpfen ausgestattet und ermöglicht eine Produktionsgeschwindigkeit von über 400 Quadratmetern pro Stunde mit einer Auflösung von bis zu 2.400 dpi. Er profitiert von der modernsten digitalen Technologie und bietet marktführende Leistung, ist bei geringen Wartungskosten einfach zu bedienen und stellt eine ideale Lösung für Muster und Produktion dar. 

Es ist der erste Industrietextildrucker von EFI mit dem neuen grünen Gehäuse, das für die etablierte Marke von Reggiani und die umweltfreundlichen Produktionsbedingungen der Reihe steht, zum Beispiel mit einer Funktion zur Wiederverwendung von Farbe, mit der sich der Farbverbrauch stark reduzieren lässt. 

Der vorgestellte neue hybride Rollen-/Flachbett-LED-Drucker EFI Pro 16h für extrem breite Formate setzt die Standards, nach denen andere neue hybride Rollen-/Flachbett-LED-Produktionsdrucker bewertet werden. Dieser neue Fiery Driven™-Drucker ist extrem günstig, beinhaltet weiße Farbe und bietet geringstmögliche Betriebskosten, hervorragende Bildqualität und viele Verwendungsmöglichkeiten. Mit der neuen Druckerplattform sind höhere Geschwindigkeiten möglich als mit anderen hybriden Produktionsplattformen von EFI mit einem bei einigen Druckmodi um bis 30 % höheren Durchsatz. 

Marktführende Druckauflösung und Geschwindigkeit beim Rolle-zu-Rolle-Druck

EFI stellt außerdem seine nächste Generation von VUTEk-Rollendruckern vor: den neuen, 3,2-Meter-langen Rolle-zu-Rolle-LED-Industriedrucker EFI VUTEk® 3r. Dieser Drucker bietet in seiner Klasse die höchste Auflösung und herausragende Qualität durch die 7-Picoliter-Druckköpfe mit EFI UltraDrop™. Außerdem glänzt er mit der höchsten Produktivität seiner Kategorie mit Geschwindigkeiten von bis zu 345 Quadratmetern pro Stunde. 

Die neuen VUTEk-Rollendrucker stellen die technologisch am höchsten entwickelten LED-Rolle-zu-Rolle-Produktionsgeräte dar und bieten die einzigartige Vorteile integrierter Produktions-Workflows, mit deren Hilfe Druckexperten ihre Zeit produktiver nutzen können. Benutzer erhalten Wettbewerbsvorteile bei der Qualität und dem Durchsatz dank der Vielzahl verfügbarer hochwertiger Optionen, einschließlich einem Inline-Endbearbeitungssystem für All-in-One-Druck, X-Schneiden, Längsschneiden und Erfassen sowie weitere weiße und helle Farben. 

Ein weiteres Modell in der neuen Rollendruckerreihe, der 5-Meter-LED-Drucker VUTEk 5r bietet auch marktführende Druckauflösung und Produktivität mit einem Durchsatz von bis zu 455 Quadratmetern pro Stunde. Béflex, ein Druckdienstleister in Budapest, Ungarn, hat den VUTEk 5r als erstes europäisches Unternehmen eingeführt. Befragt zu seiner Meinung über das Gerät sagte dessen CEO László Bárán: "Im Moment ist dies der modernste Drucker auf dem Markt. Er druckt bedeutend schneller und mit besserer Bildqualität als unsere früheren 5-Meter-Drucker, verbraucht dabei aber nur die Hälfte der Farbe und Leistung. EFI hat mit uns eine produktive Partnerschaft aufgebaut. Ich bin der festen Meinung, dass wir unseren Wettbewerbern mit dieser Ausstattung fünf Jahre voraus sind. Und das ist im europäischen Markt ein riesiger Wettbewerbsvorteil". 

EFI-Kunden können jetzt außerdem die zusätzlichen Vorteile der Garantie von 3M™ MCS™ für ihre Außengrafikanwendungen sowie ihre auf VUTEk 3r und 5r gedruckte Fahrzeuggrafik zusammen mit den Rolle-zu-Rolle-Druckern EFI Quantum 3 und 5 nutzen. Die Drucker haben jetzt einen Garantieanspruch für die neuen LED-Farben der EFI - 3M™ SuperRange XF Series zusammen mit 3M-Prämium-Medien und -Überlaminaten. 

Midmarket Print Suite von EFI: Durchgehende Integration in verschiedenen Umgebungen

EFI stellt bei der FESPA auch die neueste Version seiner Workflow-Produktivitätssoftware vor: die Version 5 der Midmarket Print Suite, die durchgehende Effizienz für die Anzeige und den Druck von Schildern und Grafiken ermöglicht. Zu den Verbesserungen gehören ein Upgrade der Komponentendatenbank für extrem breite Formate der Suite für einfachere Prognosen, Planung und effektiveres Management in speziellen Schilder- und Grafikproduktionsdruckumgebungen, sowie ein neues Workbench-Tool und stärkere Integration mit Komponenten zum Ausschießen und Ausführen von Aufträgen. Weitere Produkte am Stand von EFI in Halle B7- Stände E30 und E35 sind beispielsweise: 
  • Der EFI VUTEk FabriVU® 340, ein wasserbasierter Farbstoffsublimationstextildrucker für Soft Signage, bei dessen Entwicklung auf die siebzigjährige Erfahrung von EFI Reggiani im hochwertigen Textildruck zurückgegriffen werden konnte. Dieses 3,2-Meter-Gerät druckt bis zu 2.400 dpi mit vierstufigem Graustufendruck und 4 bis 18 Picoliter-Tropfengrößen. Es ermöglicht Direktdruck auf Textilien oder Transferpapier mit Wechselmöglichkeit von einem zum anderen mit den gleichen Farben. Der Drucker ist auch mit den Breiten 1,8 m und 5,2 m erhältlich.
  • Der EFI VUTEk LX3 Pro ist ein hybrider Rollen-/Flachbett-LED-Tinkenstrahldrucker (acht Farben) mit 3,2 Meter Breite für POP-Unternehmen für hohen Produktionsdurchsatz, höhere Volumen und kürzere Durchlaufzeiten, während durchgehend die für Schilder und andere Drucke im Einzelhandel erforderliche Qualität erzielt wird. Durch seine Cool-Cure-LED können Sie weitere Substrate verwenden, auch hitzeempfindliches Material wie Spanplatten, Schaumstoff und Acrylfaser.
  • Die neuesten Versionen von EFI Fiery® proServer und Fiery XF-Digitalfrontends, die präzises und effizientes Farbmanagement mit einem großen Spektrum an Substraten bieten, zum Beispiel flexible Beschilderung und Transferpapier für Textilproduktion. Neben einer Reihe von Produktionstools für beide Lösungen bietet Fiery proServer auch einen hochentwickelten FAST (Fiery Accelerated System Technology) RIP Engine zur schnellen Dateiverarbeitung durch die hybriden Rolle-zu-Rolle-Drucker für extreme Breiten von EFI.
  • EFI Digital StoreFront® e-Commerce und EFI DirectSmile™, eine komplett integrierte Marketing-Softwarelösung für datengesteuertes Drucken, PURL, E-Mail, SMS, soziale Medien, mobile Medien und Bildpersonalisierung, mit der Kunden zuverlässige, anpassbare und flexible eCommerce-Jobübertragung und Kampagnenmanagement für verschiedene Medien wie traditionelle Schilder und Soft Signage anbieten können.
ZUSÄTZLICHE INFORMATIONEN: Das EFI-Logo, VUTEk, FabriVU, Fiery, Digital StoreFront sind eingetragene Marken von Electronics For Imaging, Inc. in den USA und/oder anderen Ländern. EFI und UltraDrop sind eingetragene Marken von Electronics For Imaging, Inc. in den USA und/oder anderen Ländern. 3M und MCS sind Marken von 3M. Alle anderen Bezeichnungen und Produktnamen können Marken oder eingetragene Marken ihrer jeweiligen Eigentümer sein und werden hiermit bestätigt. 

Diese Pressemitteilung enthält zukunftsbezogene Aussagen, die sich nicht auf Tatsachen in der Vergangenheit beziehen, zum Beispiel "annehmen", "glauben", "schätzen", "erwarten", "beabsichtigen", "planen" sowie Aussagen zu Strategien oder Zielsetzungen des Managements für künftige Vorgänge, Produkte, Entwicklungen, Leistung und Aussagen oder Annahmen, die sich auf das Genannte beziehen, außerdem im Futur formulierte Aussagen. 

Zukunftsbezogene Aussagen unterliegen gewissen Risiken und Unsicherheit, aufgrund derer unsere aktuellen oder zukünftigen Ergebnisse abweichen können. Weitere Informationen zu den Risiken und Unsicherheiten in Verbindung mit den Unternehmen von EFI finden Sie in dem Abschnitt zu den Risikofaktoren in der SEC-Dokumentation des Unternehmens, einschließlich, aber nicht beschränkt auf seinen Jahresbericht auf dem Formular 10-K und seiner Quartalsberichte auf dem Formular 10-Q. EFI ist nicht verpflichtet, die hier enthaltenen Angaben auf dem aktuellen Stand zu halten, auch in Bezug auf zukunftsbezogene Aussagen.

 

EFI Germany

EFI™ ist ein globales Technologieunternehmen mit Sitz im Silicon Valley und ist marktführend bei der weltweiten Transformationen von analoger zu digitaler Bildgebung an. Wir setzen alles daran, den Erfolg unserer Kunden mit Produkten zu befördern, die mehr Wettbewerbsfähigkeit und höhere Produktivität ermöglichen. Dazu entwickeln wir innovative Technologien für die Herstellung von Schildern, Verpackungsmaterial, Textilien, Keramik und personalisierten Dokumenten mit einer Reihe von Druckern, Farben, digitalen Frontends und einer umfassenden Business- und Produktions-Workflow-Suite, die zur Transformation und Optimierung des gesamten Produktionsprozesses beiträgt. (www.efi.com)

EFI online:
Folgen Sie uns auf Twitter https://twitter.com/EFIPrint
Folgen Sie uns auf Instagram: https://www.instagram.com/...
Hier finden Sie uns auf Facebook: www.facebook.com/EFIPrint
Hier finden Sie uns auf YouTube: www.youtube.com/...

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.