PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 754464 (EFI Germany)
  • EFI Germany
  • Kaiserswerther Str. 115
  • 40880 Ratingen
  • http://www.efi.com
  • Ansprechpartner
  • Marc Verbiest
  • +32 (2) 749-9423

EFI Branchensoftware DiMS für Zeitungsdruckereien auf der World Printers Forum Conference 2015

(PresseBox) (Ratingen, ) Auf der World Printers Forum Konferenz, die Mittwoch,  7. Oktober 2015 während der World Publishing Expo in Hamburg stattfindet, werden eine Reihe von Fachreferenten über die moderne Zeitungsproduktion berichten. Kurt Kribitz, Geschäftsführer der Styria Print Group, Österreich, wird über die "Stärkung der Produktivität mit integriertem Produktionsmanagement" sprechen, die er mit der Einführung der EFI Branchensoftware DiMS in seiner Zeitungsgruppe erfahren wird. 

Für ihre Zeitungsdruckereien in Graz, St. Veit an der Glan und Zagreb (Kroatien) hat die Styria Print Group sich für den Kauf der DiMS Branchensoftware im Frühling 2014 entschieden und im Mai 2015 in Betrieb genommen. "Wir haben diese Entscheidung getroffen, weil wir ein System gesucht haben, das an mehreren Standorten und Ländern, in unterschiedlichen Sprachen und Währungen eingesetzt werden kann und uns eine zentrale Planung über alle Druckereien ermöglicht," begründet Kurt Kribitz die Wahl. "DiMS konnte unsere Anforderung abdecken". Hinzu kam, dass der Styria Media Konzern mit Software von SAP arbeitet, die keine Druckereibranchensoftware haben und uns DiMS eine bi-direktionale Schnittstelle liefern konnte, mit der wir unserem Mutterkonzern alle gewünschten Daten in deren SAP-System liefern können".

Kurt Kribitz verlangte auch vom System ein verlässlich funktionierendes, übersichtliches, einfaches Reporting das zur Steuerung der technischen, logistischen und kaufmännischen Prozesse eingesetzt werden kann. "Wir haben die Druckmaschinen und Versandraumanlagen im System eingebunden, und können die Maschinenleistung, die Auslastung und die Produktivität in Echtzeit abrufen. Das war eine große Aufgabe für das DiMS Team, die sie in enger Zusammenarbeit mit uns entwickelt haben. DiMS war für uns ein Partner, der uns in allen Phasen unterstützt hat."

Auf der World Publishing Expo vom 5.-7. Oktober in Hamburg, früher IFRA Expo genannt,  zeigt 

EFI auf Stand 1.228 die DiMS

Branchensoftware und demonstriert den gesamten Leistungsumfang des Systems. EFI DiMS arbeitet mit einem zentralen Datenbankserver, auf dem die gesamte End-to-End Lösung mit allen Modulen von der Auftragskalkulation bis zur Fakturierung und Buchhaltung laufen. Bei Kunden in Europa, USA und Kanada, Australien und Süd-Afrika hat das niederländische Unternehmen in den letzten 25 Jahren rund 14000 Lizenzen an Druckereibetriebe ausgeliefert.

Website Promotion