PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 490808 (EFI Germany)
  • EFI Germany
  • Kaiserswerther Str. 115
  • 40880 Ratingen
  • http://www.efi.com
  • Ansprechpartner
  • Marc Verbiest
  • +32 (2) 749-9423

Digitales Etikettendrucksystem EFI Jetrion 4900: EFI-Kunden rationalisieren die Etikettenproduktion

(PresseBox) (Zaventem, Belgien, ) EFI Jetrion® 4900, das UV-Inkjet-Industriedrucksystem für eine schlanke Etikettenproduktion, ist an gleich zwei Standorten an den Start gegangen: bei Consolidated Products, Inc. in Knoxville (US-Bundesstaat Tennessee) und bei Repacorp, Inc. in Tipp City (US-Bundestaat Ohio). Dies gab EFI heute bekannt. Die beiden Firmen sind Paradebeispiele namhafter Etikettenhersteller, die auf EFI als führenden UV-Inkjet-Anbieter setzen, um ihre Etikettenproduktion zu rationalisieren.

Das neue Etikettenproduktionssystem EFI Jetrion 4900 ist perfekt auf den Wachstumsmarkt für digitalen Etikettendruck zugeschnitten. Druck und Weiterverarbeitung verbinden sich zu einem digitalen Komplettsystem, das mit den wohl bisher niedrigsten Stückkosten in der Etikettenproduktion neue Maßstäbe für Wirtschaftlichkeit setzt. Der integrierte, unterbrechungsfreie Workflow von der Druckvorlage bis zur fertigen Etikettenrolle spart Zeit und Kosten. Auch wenn die Auslastung zunächst gering ist, amortisiert sich das System binnen kürzester Zeit.

"Immer wieder gelingt es uns, unsere Kunden mit einer schlanken Etikettenproduktion auf Erfolgskurs zu bringen - für uns natürlich eine große Genugtuung!" so Sean Skelly, Vice President (EFI) und General Manager (Geschäftsbereich Jetrion). "Die Jetrion-Inkjet-Technologie ist darauf getrimmt, die Erwartungen unserer Kunden noch zu übertreffen - sei es hinsichtlich der Leistung, Vielseitigkeit oder Gesamtbetriebskosten. Unsere Zusammenarbeit mit Firmen wie CPI und Repacorp hilft uns, in genau jenen Bereichen auf Innovationskurs zu bleiben, die unseren Zielgruppen am wichtigsten sind."

Consolidated Products, Inc. (CPI)

Consolidated Products, Inc.(CPI), ein führender Anbieter von Haftetiketten, ist seit nunmehr über 25 Jahren im Geschäft. Digitaldruck, 3-D-Etiketten, Hochgeschwindigkeits-Laserschneiden und RFID sind nur einige Highlights aus dem Leistungsspektrum. "Unser erstes EFI-System war das Jetrion 4830", erzählt President Kirk Icuss. "Im Rahmen eines Betaprogramms testeten wir dann das Jetrion 4900 gemeinsam mit dem EFI Fiery®-RIP, um bei der Feinabstimmung der Farbwiedergabe zu helfen. Die Jetrion-Systeme lassen uns schneller auf Kundenwünsche reagieren - und zwar ohne kostspielige Druckplatten und Stanzformen. Diesen Mehrwert geben wir an die Kunden weiter."

Verschlankung ist das Motto von CPI, nicht nur im eigenen Haus, sondern auch bei den Kunden - Konsumgüterherstellern und Verbrauchermärkten, denen das Unternehmen eine Reduzierung der Etikettenvarianten, -bestände und -abfälle ermöglicht. "Bei gesetzlichen Kennzeichnungen messen wir die Qualität der Etiketten an ihrer Haltbarkeit", so Icuss weiter. "Das beständige Druckbild der EFI-UV-Tinten war für uns daher ein entscheidendes Kriterium."

Repacorp, Inc.

Repacorp, Inc. ist ein Komplettdienstleister mit vier Produktionsstandorten in den US-Bundesstaaten Ohio, Wisconsin und Arizona. "Die Umsatzsteigerung unserer Vertriebspartner ist uns ein ständiges Anliegen", meint Tony Heinl, Vice President des Unternehmens. "Eine Möglichkeit dazu, die sich geradezu aufdrängte, war die Ergänzung unseres Maschinenparks um EFI Jetrion-Drucksysteme, um auch im kleinauflagigen 4-Farb-Druck mithalten zu können. Insgesamt veranschlagen wir den Markt für Kleinauflagen mit 800 Millionen Dollar. Mit unserem Jetrion-Trio liegen wir nun hervorragend im Rennen."

Repacorp produziert auf dem Jetrion 4900, 4830 und 4000 ein breites Etikettenspektrum mit höchsten Anforderungen an die Bildqualität. "Das Druckbild des Jetrion 4900 reicht an Fotoqualität heran, und die Farbwiedergabe ist vom Feinsten", freut sich Heinl. "Der Digitaldruck erspart uns Druckplatten, und das Lasersystem schneidet beliebige Konturen ohne Stanzform."

Auch beim Druck mit variablen Daten - beispielsweise für 1-D- und 2-D-Barcodes, Parkplaketten oder Etiketten zur Serialisierung, Datierung oder Loskennzeichnung - leisten die Jetrion-Systeme wertvolle Dienste.

Jetrion 4900

Das Jetrion 4900 zeichnet sich durch eine robuste Konstruktion aus, die auch dem industriellen Hochlastbetrieb gewachsen ist. Als eine von wenigen vollständig digitalisierten Komplettlösungen für die Etikettenproduktion bietet es folgende Vorteile:

- Niedrigere Stückkosten im Vergleich zu "Klickpreisen". Nur die Tinte muss bezahlt werden.
- Eignung für Proofing, Kleinauflagen für Markttests und Auflagendruck
- Wegfall der kostspieligen Grundierung (bei den meisten Bedruckstoffen)
- Ausgezeichnete Haltbarkeit ohne Lackschutz, bei bestimmten Bedruckstoffen mit UL-Zertifizierung
- 5-Farb-Druck (CMYK und Weiß) in einem Durchgang. Die Opazität weißer Bildbereiche reicht an den Flexodruck heran.
- Denkbar schlanke digitale Etikettenproduktion - mit kraftvollem Schneidesystem mit zwei Laserköpfen, Gitterabzug, Längsschneiden und halbautomatischem Rollenwickler

Weitere Informationen zu EFI und den Jetrion-Inkjet-Industriedrucksystemen finden Sie unter www.efi.com.

EFI Germany

EFI (www.efi.com, NASDAQ: EFII) ist weltweit führend im Bereich digitaler Druckinnovationen, wobei die Anforderungen der Kunden stets im Vordergrund stehen.Die mehrfach ausgezeichneten Lösungen von EFI, die den gesamten Werdegang eines Dokuments vom Entwurf bis zum Druck umfassen, bieten bessere Leistung und Produktivität sowie höhere Kosteneinsparungen.Das solide Produktangebot des Unternehmens umfasst die Fiery®-Controller und -Lösungen für den Digitaldruck, die VUTEk®-Digitaltintenstrahldrucker in Supergroßformat, UV- und Lösungsmitteltinten, die UV-Tintenstrahldrucker Rastek(TM) in Großformat, die industrietauglichen Tintenstrahldrucksysteme Jetrion®, Arbeitsabläufe in der Druckproduktion sowie Managementinformationssoftware und unternehmensweite Drucklösungen.

Unsere Online-Präsenz:

Folgen Sie uns auf Twitter(@EFI_Print_Tech),
auf Facebook(www.facebook.com/...)
und auf YouTube(www.youtube/EFIDigitalPrintTech).