Middle East Electricity Dubai

EES auf der MEE (PresseBox) ( Backnang, )
Nun schon zum zweiten Mal hat das Backnanger Familienunternehmen Elektra Elektronik GmbH & Co. Störcontroller KG (EES) an der Middle East Electricity (MEE) in Dubai teilgenommen. Die MEE ist die wichtigste Messe in der Energiewirtschaft im Nahen Osten. Die Vereinigten Arabischen Emirate sind taktangebend im Ausbau der Infrastruktur und erneuerbaren Energie Projekten in der Region.

EES ist seit vielen Jahren in zahlreichen Projekten in der Region vertreten, um Ausfälle und Wiedereinschaltzeiten von elektrischen Schaltanlagen zu verkürzen. Die Anlagen finden sowohl in der Energieübertragung und -verteilung Verwendung, als auch in Kühlungs-und Kesselanlagen. Vereinfacht gesagt, dort wo neue Infrastruktur und Gebäude entstehen wird auch immer Elektrizität benötigt, hier werden Störmelde-Systeme von EES erfolgreich eingesetzt.

Die jährlich stattfindende Messe wird genutzt, um potentiellen Abnehmern und Anlagenbauern die neusten Entwicklungen, z.B. mit dem Stationsleittechnik Protokoll IEC 61850 zu demonstrieren und die partnerschaftliche Zusammenarbeit mit Kunden zu vertiefen. Darüber hinaus ist EES regelmäßig auch bei den Abnehmern in der Region vor Ort.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.