Eichler bricht mit edicos und Liferay erfolgreich in das Industrie 4.0-Zeitalter auf

Eichler bricht mit edicos und Liferay erfolgreich in das Industrie 4.0-Zeitalter auf
(PresseBox) ( München, )
edicos hat das führende Elektronik-Service-Center in Deutschland ins digitale Zeitalter überführt und www.eichler-service.de zur effizienten digitalen Serviceplattform mit hoher Usability ausgebaut. Technische Basis des neuen Kundenportals ist die Liferay Plattform.

Bei der Transformation zum Industrie 4.0-Unternehmen ist es mit technischer Kosmetik nicht getan. Eine Kernaufgabe für Industrieunternehmen und deren Servicepartner wie Eichler lautet: Den ineffektiven Datenaustausch per Fax, Brief, Telefon oder E-Mail sowie nicht vernetzte Daten-Silos rasch durch durchgängige, digitale Wertschöpfungsketten abzulösen. Eichler hat sich dieser Aufgabe gemeinsam mit edicos gestellt. Der Internetdienstleister hat die Liferay Plattform eingeführt und unter www.eichler-service.de eine moderne, digitale Serviceplattform gelauncht, die den Kunden und Eichler viele Vorteile bietet.

edicos hat im Zuge des Relaunchs die User Experience deutlich verbessert und ein modernes, responsives Design umgesetzt. Nutzer können nun optimal auf das Eichler-Sortiment zugreifen – auch von unterwegs aus mit ihrem mobilen Gerät.

Mehr Aufträge, effizientere Prozesse und begeisterte Kunden

„Mit der Unterstützung von edicos haben wir bei Eichler den digitalen Wandel weiter vorangetrieben. Wir werden die gesamte Abwicklung geschäftlicher Prozesse von der Bestellung bis hin zum Versand von Ersatz- bzw. reparierten Teilen über die Plattform von Liferay abbilden“, erklärt Stephan Band, ITProjektleiter bei der Eichler GmbH.

Effizientere Prozesse lohnen sich bei Eichler: Immerhin bietet Deutschlands führendes Elektronik-Service-Center mehr als 60.000 Teile und Komponenten an, die Kunden ab sofort via Website neu bzw. gebraucht kaufen oder von den Eichler Fachleuten reparieren lassen können. „Die Order bzw. der Kostenvoranschlag sind nur wenige Klicks entfernt. Kunden können den ganzen Kauf- oder Reparaturprozess fortan online abwickeln. Das spart den Kunden und uns viel Zeit“, so Stephan Band.

Durch die Anbindung des ERP-Systems an Liferay werden die Daten zu den 60.000 angebotenen Ersatzteilen laufend aktualisiert. Eine manuelle Übertragung von Daten zwischen den Systemen ist nicht mehr erforderlich. Mit der CMS-Komponente von Liferay erfolgt die Pflege der redaktionellen Inhalte der Website zudem intuitiv.

edicos hat die neue Eichler Website zudem Suchmaschinen-optimiert gestaltet – eine wichtige Anforderung, da viele Eichler-Kunden Google für die Suche eines passenden Ersatzteils nutzen. Jedes Produkt wird durch eine eigene URL optimal durch die Google Suche indiziert und in der Trefferliste prominent angezeigt. Auch Nutzer der Website finden über die neue Lucene-basierte Website-Suche mit einfacher Eingabe von Name, Teilenummer oder Produktbeschreibung schnell das gewünschte Ersatzteil.

Hintergründe zum Eichler-Projekt und vielem mehr bietet edicos auch auf der dmexco am Stand F029 in Halle 6. Die weltweit führende Messe und Konferenz der Digiconomy findet am 14. & 15. September 2016 in Köln statt.

„Industrie 4.0 wird von vielen als reines Technologiethema gesehen. Für Unternehmen wie Eichler geht es aber insbesondere darum, die User Experience zu steigern und die Prozesse in der Interaktion mit Kunden und Interessenten einfacher, effektiver und überzeugender zu gestalten. Liferay ist eine perfekte Plattform dafür, wie wir in diesem Projekt erneut zeigen konnten“, erklärt Stefan Thomé, Geschäftsführer von edicos München.

edicos Whitepaper „Effektive digitale Händler- und Serviceplattformen mit Liferay“

Interessante Hintergründe zur Realisierung innovativer digitaler Informationsund Serviceplattformen liefert auch ein aktuelles Whitepaper von edicos. Der Fokus liegt hier auf der Liferay Digital Experience Platform (DXP). Verantwortliche aus den Bereichen Digital, Marketing und IT können das Whitepaper auf der edicos Website kostenlos herunterladen: http://www.edicos.de/...  

Über Eichler  

Eichler, ein Unternehmen der WISAG Industrie Service Holding GmbH ist führend bei Reparatur und Verkauf von Automatisierungstechnik. Seit mehr als 30 Jahren verfügt die EICHLER GmbH über einzigartiges Wissen und Erfahrung bei der Reparatur sowie dem Vertrieb von SPS-Baugruppen, HMI Bediengeräten und Komponenten der Antriebstechnik. Es spielt keine Rolle, ob Kunden eine Reparatur nach individuellem Fehlerbild ausführen lassen oder eine gebrauchte bzw. neue Komponente erwerben. Die mehr als 180 Mitarbeiter sorgen für eine schnellstmögliche Ausführung der Aufträge mit hoher Zuverlässigkeit und Qualität. www.eichler-service.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.