PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 521638 (ECOVIS AG Steuerberatungsgesellschaft)
  • ECOVIS AG Steuerberatungsgesellschaft
  • Ernst-Reuter-Platz 10
  • 10587 Berlin
  • http://www.ecovis.com
  • Ansprechpartner
  • Ulf Hausmann
  • +49 (30) 310008-54

Beratungsunternehmen Ecovis: Erfolgreiches Jahr 2012 - International und interdisziplinär voran

(PresseBox) (München, ) Im Jahr 2011 konnte das Beratungsunternehmen Ecovis bei leicht erhöhter Mitarbeiterzahl (1536 gegenüber 1525) seinen Honorarumsatz in Deutschland erneut steigern - um 1,8 Prozent auf 109,0 Millionen Euro. Dazu trug nicht nur die positive Konjunkturentwicklung bei, sondern auch die wachsende Nachfrage nach fachübergreifender Beratung bei der Lösung komplexer Probleme, zum Beispiel Investitionsfinanzierung, Nachfolgeregelung oder Sanierung. "Hier kann Ecovis seine Stärke ausspielen: die enge Zusammenarbeit zwischen Steuerberatern, Wirtschaftsprüfern, Rechtsanwälten und Unternehmensberatern", erklärt Dr. Ferdinand Rüchardt, Vorstandsmitglied von Ecovis. Mittelständische Unternehmen, die auf ausländischen Märkten tätig sind oder dort aktiv werden wollen, können über ihren Steuerberater auf das internationale Partnernetzwerk von Ecovis zurückgreifen, das weiter ausgebaut wurde. "Einschließlich Deutschland sind wir jetzt in 50 Staaten vertreten", sagt Ecovis-Vorstandsmitglied Professor Dr. Peter Lüdemann.

In Europa wurde im April dieses Jahres mit Serbien eine Lücke geschlossen, in der Türkei hat Ecovis sein Dienstleistungsangebot im Januar mit einem auf Buchhaltungsservice spezialisierten Partner komplettiert. Im Mai ging es dann Schlag auf Schlag: In Südostasien kamen Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungspartner in der indonesischen Hauptstadt Jakarta sowie in Vietnam (mit Niederlassungen in Hanoi und Ho Chi Minh City, dem früheren Saigon) hinzu. In den USA ist Ecovis jetzt auch in der Wirtschaftsmetropole Chicago mit einer assoziierten Partnerkanzlei auf diesem Gebiet präsent. Ebenfalls seit Mai kann Ecovis seinen mittelständischen Mandanten auch in Mexiko kompetente Betreuung vor Ort bieten; die Partnerkanzlei hat ihren Sitz in der Hauptstadt Mexico City. Jüngstes Mitglied im weltweiten Netzwerk ist seit Anfang Juli der neue Ecovis-Partner für Wirtschaftsprüfung und Steuerberatung in Malaysia.

Zudem konnte die Marke Ecovis ihren internationalen Bekanntheitsgrad und ihr Ansehen spürbar steigern: "Immer mehr ausländische Kanzleien kommen von sich aus mit Anfragen auf uns zu, darunter auch unser neuer Partner in Vietnam, das als Land mit dem weltweit größten Wachstumspotenzial gilt", sagt Ecovis-Vorstandsmitglied Lüdemann. "Sehr zufrieden sind wir auch mit der starken Resonanz auf unsere aktive Partnersuche."

Die weltweiten Honorarumsätze (ohne die assoziierten US-Kanzleien) stiegen 2011 um 3,1 Prozent auf 197,4 Millionen Euro, einschließlich USA sogar um 13,9 Prozent auf 301,5 Millionen Euro, was indes zum Teil auf den im Jahresmittel stärkeren Euro zurückzuführen ist.

Seine Position in Deutschland konnte Ecovis durch die Integration einer renommierten Wirtschaftsprüfungskanzlei in Köln verstärken, die über spezielle Erfahrung bei der Betreuung gemeinnütziger Organisationen und deutscher Tochtergesellschaften internationaler Konzerne verfügt.

Interdisziplinäre Consulting-Kompetenz

Weiter ausgebaut wurde die Unternehmensberatung, die auch 2011 ein starkes Wachstum verzeichnete. Neben den bisherigen Standorten Dingolfing und Chemnitz wurden Niederlassungen in Würzburg und Dresden eröffnet, um noch näher an den Beratungskunden zu sein. "Immer mehr Unternehmer sind bereit, wirklich unabhängige Beratung in Fragen der Finanzierung und Betriebswirtschaft zu honorieren", erklärt Ecovis-Vorstandsmitglied Rüchardt. "In die Hände spielt uns dabei das wachsende Misstrauen gegenüber den Kreditinstituten, die insbesondere bei der Kreditbesicherung und -haftung die Zügel anziehen." Stark gefragt ist auch die Fördermittelberatung. "Zinsverbilligte Kredite oder Investitionszuschüsse sind für die Unternehmen bares Geld." Der Ecovis-Steuerberater wiederum, der Mandanten das Consulting als kompetenten Problemlöser empfiehlt, trägt damit zur nachhaltigen Mandantenbindung bei.

Zunehmend werden Beratungskunden aber auch von Banken und Sparkassen an Ecovis empfohlen - nicht nur in Krisen- und Sanierungsfällen, sondern auch bei komplexen Investitionsvorhaben oder Unternehmensveräußerungen. Banken und Sparkassen schätzen den fachlichen Hintergrund und die Praxisnähe, da die Mehrzahl der Ecovis-Mittelstandsberater aus dem Bankenbereich kommt. "Sie schätzen", so Rüchardt, "an unserem Consulting-Ansatz, dass wir bei der Beurteilung von Maßnahmen und Projekten streng wirtschaftliche Kriterien anlegen, zugleich aber alle Fragestellungen interdisziplinär beantworten können, indem wir mit Kollegen der anderen Professionen Hand in Hand arbeiten." Zum Beispiel hat Ecovis in enger Zusammenarbeit von Wirtschaftsprüfung und Consulting bei der pragmatischen Umsetzung des Sanierungsgutachtens nach dem neuen Insolvenzrecht auf kleinere Betriebe wertvolle Erfahrungen gesammelt. "Hier wird der Gesetzgeber wohl mit einem abgespeckten Anforderungskatalog für kleinere Unternehmen nachbessern", erwartet Rüchardt.

ECOVIS AG Steuerberatungsgesellschaft

Ecovis ist ein Beratungsunternehmen für den Mittelstand und zählt in Deutschland zu den Top 10 der Branche. In den mehr als 130 Büros in Deutschland sowie den über 60 internationalen Partnerkanzleien arbeiten etwa 3.800 Mitarbeiter. Ecovis betreut und berät Familienunternehmen und inhabergeführte Betriebe ebenso wie Freiberufler und Privatpersonen. Um das wirtschaftliche Handeln seiner Mandanten, darunter 20.000 gewerbliche Kunden, zu sichern, bündelt Ecovis die nationale und internationale Fach- und Branchenexpertise aller Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Rechtsanwälte und Unternehmensberater. Jede Ecovis-Kanzlei kann auf diesen Wissenspool zurückgreifen.

Die ECOVIS Akademie ist zudem Garant für eine fundierte Ausbildung sowie eine kontinuierliche und aktuelle Weiterbildung. Damit ist umfassend gesichert, dass die Mandanten vor Ort persönlich gut beraten werden.