PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 330751 (econique GmbH)
  • econique GmbH
  • Börnicker Chaussee 1-2
  • 16321 Bernau bei Berlin
  • http://summits.econique.com
  • Ansprechpartner
  • Bernd Bolius
  • +49 (30) 80 20 804-83

Verleihung des Energy Masters Award 2010 in Berlin: vier Vorreiter im industriellen Energiemanagement

(PresseBox) (Berlin, ) Am Montag, den 15.03.2010 wurde in Berlin der Energy Masters Award 2010 vergeben. Der erstmals verliehene Preis zeichnet innovative Lösungen von Unternehmen oder Institutionen im Bereich Energiemanagement aus.

Ein systematisches Energiemanagement hilft Konzernen wie mittelständischen Betrieben, den Energieverbrauch spürbar zu senken, steigenden Energiekosten entgegen zu wirken und die Umwelt zu entlasten. Zahlreiche Unternehmen beschreiten hier neue Wege und können schon beachtliche Erfolge vorweisen. Der Energy Masters Award gibt diesen Vorreitern eine Plattform, um ihre Projekte einem breiten Publikum vorzustellen und zur Nachahmung anzuregen.

Aus einer Vielzahl von Bewerbungen hatte eine mit Vertretern der Fachpresse und Industrie besetzte Jury jeweils drei herausragende Projekte aus vier Kategorien ausgewählt:

- Einsatz erneuerbarer Energien
- Einsatz innovativer Technik
- Energieeffizienz im Mittelstand
- Energiemanagement Gesamtkonzept

Die Sieger wurden anschließend per online-Voting ermittelt.

In der Kategorie "Einsatz erneuerbarer Energien" gewann die Universität Kassel mit dem Projekt"Nachhaltige Bierproduktion durch Nutzung solarer Prozesswärme und Energieeffizienz".

In der Kategorie "Einsatz innovativer Technik" gewann die Nexans SuperConductors GmbH mit dem Projekt "Supraleitender Strombegrenzer".

In der Kategorie "Energieeffizienz im Mittelstand" gewann die Warsteiner Brauerei mit dem Projekt "Integration einer BHKW-Anlage".

In der Kategorie "Energiemanagement Gesamtkonzept" gewann die Georg Fischer Automobilguss GmbH mit ihrem Projekt "Abwärmenutzung eines Kupolofens".

Einzelheiten zu den Gewinnern und den Nominierten des Awards finden Sie im Anhang.

Die Verleihung fand im Rahmen einer Feier auf dem Fernsehturm in Berlin am Vorabend der Energy Masters 2010 statt. Die Energy Masters sind die führende Fachkonferenz für Energieverantwortliche aus der Industrie. Top-Themen der diesjährigen Veranstaltung sind u.a. Aufbau und Automatisierung von Energiemanagement und controlling, Gebäudeenergieeffizienz, Energiebeschaffungsstrategien, Einsatz regenerativer Energien und Energieeffizienztechnologien.

Der Schirmherr der Konferenz Harald Wolf, Bürgermeister von Berlin und Senator für Wirtschaft, Technologie und Frauen, verwies in seinem Grußwort auf die Chancen, die sich aus den Folgen des Klimawandels für die deutsche Wirtschaft ergeben: "Innovative Energieerzeugung und effiziente Energienutzung werden zum entscheidenden Wettbewerbsfaktor der Green Economy. Wie können Industrie und produzierendes Gewerbe auf diesem Zukunftsmarkt Wettbewerbsvorteile erreichen und gleichzeitig den Herausforderungen der Erderwärmung erfolgreich begegnen? Diese entscheidenden Fragen stellen die Energy Masters 2010."

Sven Hardt, CEO des Veranstalters econique, freut sich über den Erfolg des Awards: "Die Resonanz der teilnehmenden Unternehmen zeigt, dass unser Forum ein hochaktuelles Thema mit viel Entwicklungspotenzial aufgreift."

Der Energy Masters Award wird von nun an jährlich während der Energy Masters Konfererenz von econique vergeben, so dass sich in einigen Monaten wieder die Chance für Unternehmen zur Teilnahme bietet. Voraussichtlicher Beginn der Bewerbungsphase ist September 2010.

Weitere Informationen zu den Energy Masters 2010 finden Sie unter www.energymasters.de

Interessierte Pressevertreter können sich kurzfristig per Faxformular (s. letzte Seite des Anhangs) für die Konferenz Energy Masters, die vom 16.-18. März im Berliner Hotel Estrel stattfindet, akkreditieren.