PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 188485 (PIA Performance Interactive Alliance)
  • PIA Performance Interactive Alliance
  • ABC-Straße 21
  • 20354 Hamburg
  • http://www.pia.me
  • Ansprechpartner
  • Rebecca Hügler
  • +49 (721) 663035-33

econda Click Monitor bei GLAMOUR.DE, VOGUE.COM, VANITY FAIR ONLINE, GQ.com und myself.de

(PresseBox) (Karlsruhe, ) Der econda Click Monitor – die professionelle Lösung zur Visualisierung des Klickverhaltens von Website-Besuchern – ist seit diesem Monat bei fünf Onlinepublikationen von CondéNet Deutschland im Einsatz.

Auf den Onlinepräsenzen GLAMOUR.DE, VOGUE.COM, VANITY FAIR ONLINE, GQ.com und myself.de liefert der Click Monitor anschauliche Analysen zum Besucherverhalten. Mit Hilfe von Visualisierungsformen wie Warm-Kalt-Darstellungen und Statistiken zu Klickzahlen oder der jeweiligen Dauer bis zum Klick wird für das Online-Team von CondéNet deutlich, auf welche Webseitenelemente Besucher klicken, welches Design geeignet ist, Besucher auf der Seite zu halten und tiefer in die Präsenz zu führen und wo noch Optimierungspotenzial bei der Usability der Website vorhanden ist.

econda freut sich auf erfolgreiche Projekte mit dem neuen Kunden CondéNet Deutschland.

PIA Performance Interactive Alliance

Die econda GmbH mit Sitz in Karlsruhe ist einer der führenden deutschen Anbieter von anpassbaren Web-Controlling-Lösungen. Das Leistungsangebot vereint die Vorteile von standardisierten Branchenprodukten und maßgeschneiderten Lösungen:Die econda Monitor Produktfamilie umfasst qualitativ hochwertige Webanalyse-Standardprodukte. Im Zentrum des Angebots steht dabei der econda Shop Monitor.

Im Rahmen der econda Customizing Services erstellt econda individuelle Lösungen, die das Controlling spezieller eBusiness Modelle ermöglichen.Ob Versandhändler, Betreiber eines Preisvergleichsportals oder einer professionellen Unternehmenspräsenz, Hersteller oder Online-Vermarkter - econda liefert die passende Controlling-Lösung und damit die optimale Basis für effizientere elektronische Geschäftsprozesse.

Aus diesem Grund haben sich u.a. der FC Bayern München, Volkswagen Zubehör, billiger.de, Deichmann, TECHNIKdirekt.de, Lexmark International SAS, Conrad Elektronik Norden AB, Arlt, Auto Teile Unger, CondéNet, das Schweizerische Rote Kreuz und die WEKA Gruppe für econda entschieden.