Rundum-Webcontrolling-Paket von econda

Neukunde BADER entscheidet sich für vier econda Lösungen

(PresseBox) ( Karlsruhe, )
Die Spezialisten für Web Shop Controlling des Karlsruher Unternehmens econda geben heute den Gewinn des Neukunden BADER bekannt.
Der Versandexperte für Mode und Wohnen hat sich mit dem econda Shop Monitor, Click Monitor, Conversion Tuning und Online Opinion für gleich vier econda Lösungen entschieden und erhält damit ein Gesamtpaket zur optimalen Kontrolle des Online-Shops auf www.bader.de.
Neben den umfangreichen Analysen des Shop Monitor zu allen erfolgsrelevanten Segmenten des Online-Geschäfts steht Bader mit dem Click Monitor eine visualisierte Darstellung des Besucherklickverhaltens auf dem Bader Online-Shop zur Verfügung.
Im Rahmen des Beratungsservices econda Conversion Tuning werden individuelle Optimierungsvorschläge durch einen persönlich zuständigen econda Experten erarbeitet und anschließend in einer Telefonkonferenz erläutert. Abgerundet wird das econda Lösungspaket durch econda Online Opinion. Diese erst vor wenigen Monaten gelaunchte Lösung ist ein umfassendes Instrument für Besucherumfragen auf Websites und Online-Shops. In frei definierbaren Intervallen können Besucher zur Zufriedenheit mit dem Online-Shop befragt werden. Somit kann BADER den Online-Bereich passgenau auf die Bedürfnisse potenzieller Kunden hin optimieren. Die quantitativen Analysen der Lösungen Shop und Click Monitor werden so ideal durch qualitative Kundenaussagen ergänzt.
econda begrüßt Bader als neuen Kunden und freut sich auf eine weiterhin spannende Zusammenarbeit.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.