PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 181126 (ecofinance Finanzsoftware & Consulting GmbH)
  • ecofinance Finanzsoftware & Consulting GmbH
  • Arche Noah 11
  • 8020 Graz
  • http://www.ecofinance.com
  • Ansprechpartner
  • Hannelore Molzbichler
  • +43 (316) 908030

Rohstoffrisiken besser managen

ecofinance ergänzt sein Integrated Treasury System ITS um ein modernes Commodity Management Tool

(PresseBox) (Graz, ) ecofinance, führender deutschsprachiger Softwareentwickler im Treasury Management, stellt neues Modul für das Commodity Management vor. Das ITS Commodity Management Tool dient der Absicherung des Rohstoffpreisrisikos und wurde erstmals auf dem 20. Finanzsymposium in Mannheim gezeigt. Innerhalb des integrierten Treasury Systems ITS unterstützt es die Erfassung, Verwaltung, Analyse, Kontrolle und Bewertung von Rohstoffgeschäften.

Damit bietet ecofinance mehr als 20 Module für das Cash-, Payments-, Treasury- sowie Risk-Management und für das Reporting an. Das neue Modul unterstützt die Commodity-Bedarfsplanung im Rahmen der Liquiditätsplanungen basierend auf Mengen oder Kontraktvolumina. Durch die Auswahl entsprechender Merkmale im System werden die Commodity-Geschäfte angelegt. Die Datensätze bleiben flexibel und können jederzeit bearbeitet werden. Das System ist revisionssicher, denn alle Arbeitsschritte werden in einem Audit-Trail protokolliert.

Das komfortable Commodity-Management von ecofinance ermöglicht die Erfassung, Verwaltung, Analyse, Kontrolle und Bewertung von Commodity-Kassageschäften,
-Termingeschäften und Optionen auf Commodities in beliebigen Währungen. Aktuelle Marktdaten wie Kurse, Zinssätze und Volatilitäten können über vordefinierte Schnittstellen zu den gängigen Informationsanbietern automatisch eingelesen werden. Enthalten sind auch die automatische Marginberechnung, die Abbildung von Brokerkonten bei Futures und das Glattstellen und Rollieren von Transaktionen. Die Optionsstrategien werden mit bis zu zehn Instrumenten abgebildet und der Workflow zwischen Front-, Middle- und Backoffice kann flexibel und individuell für kleine und große Finanzabteilungen gestaltet und optimiert werden. Das System beinhaltet das Drucken von Händlerzetteln und Bestätigungsbriefen und den Versand per e-mail an vordefinierte Empfänger(gruppen). Die Klassifizierung, Bewertung und Verbuchung von Commodity-Geschäften erfolgt nach HGB, IFRS/IAS-Vorschriften und US-GAAP (Hedge Accounting).

Ein umfassendes Reporting-Tool mit Standardreports und der Darstellung von Exposures ist selbstverständlich im ITS Commodity Management von ecofinance enthalten. Das Adhoc-Reporting ermöglicht dem Anwender zugleich durch Filterung, Gruppierung, einfache Berechnungen und Grafiken sich rasch einen Überblick über seine Commodity-Geschäfte zu verschaffen. Die Daten aus dem Commodity Management, beispielsweise Cashflows, werden in die anderen ITS-Module problemlos integriert. Flexible Schnittstellen erlauben auch eine nahtlose Anpassung an umgebende Systeme (wie MS Office, Finanzbuchhaltung, Konsolidierungssoftware, Electronic Banking oder Online Handels- und Matching-Plattformen).

ecofinance Finanzsoftware & Consulting GmbH

ecofinance Finanzsoftware & Consulting GmbH ecofinance ist der führende deutschsprachige Softwareentwickler im Treasury Management. Seit 1984 stellt das Unternehmen als kompetenter und verlässlicher Partner für internationale Konzerne sein Integrated Treasury System ITS zur Verfügung. Die enge Zusammenarbeit mit verschiedenen Universitäten und Experten erlaubt zugleich die profunde und konsequente Weiterentwicklung der Softwaremodule. Durch integrierte Softwarelösungen und individuelle Betreuung unterstützt ecofinance Konzerne im Treasury-, Cash- und Risk-Management, in der Finanzplanung, beim Zahlungsverkehr und im Reporting. ITS ist weltweit im Einsatz, Konzerngesellschaften werden einfach und sicher in das System eingebunden. Kreditinstitute können ihren Firmenkunden als Application Service Provider (ASP) mit der Software von ecofinance Zugang zu professionellem Cash-Management, Cash-Pooling und Treasury-Management bieten. Zahlreiche Unternehmen und namhafte Banken nutzen seit über 20 Jahren die integrierten Systeme von ecofinance. Dazu gehören die HypoVereinsbank, Commerzbank, Raiffeisen Zentralbank, Bilfinger Berger, Schörghuber Unternehmensgruppe, Bosch, Müller Drogerie Handelskette, Deutsche Bahn, Flughafen München, STRABAG, Dekra, die Sana Kliniken u.v.a.m. Weitere Infos unter www.ecofinance.com.