Umfassender Daten-Index direkt im Zugriff: Echobot startet API

Karlsruhe, (PresseBox) - Aktuelle und korrekte Informationen sind für den geschäftlichen Erfolg in Marketing und Vertrieb absolut entscheidend. Dennoch sind statistisch betrachtet 28%* aller Daten in IT-Systemen von Unternehmen falsch oder veraltet. Die Echobot Media Technologies GmbH hat seit 2011 eine Indexing-Technologie aufgebaut, welche Veränderung in Adressen, Kontaktdaten, Finanzinformationen sowie aktuelle Chancen und Risiken automatisch erkennt. Mit der neuen API bietet Echobot allen Kunden ab sofort den universellen und programmatischen Zugriff auf diesen Index mit über 5 Milliarden Datenpunkten zu über 1 Million Firmen aus dem D-A-CH-Raum an. Über verschiedene Endpunkte können Unternehmen so Geschäftsprozesse aus Marketing, Vertrieb und Datenpflege einfach automatisieren. Der Zugriff ist per Schnittstelle oder über Zapier.com möglich.

Die Digitalisierung von Geschäftsprozessen wird von der Politik als eine der größten Herausforderungen Deutschlands im internationalen Vergleich betrachtet. Neben Fachkräften und Know-How fehlt meist auch der Zugriff auf aktuelle und korrekte Daten zu Geschäftspartnern, Kunden und Lieferanten. Die Beschaffung solcher Informationen von Datenhändlern war bisher häufig umständlich und vor allem teuer. Zwar sind über die Firmenwebseiten, soziale Netzwerke wie XING oder LinkedIN und öffentliche Datenbanken wie das Handelsregister alle Daten auch für jeden einsehbar. Deren universelle, strukturierte und programmatische Verarbeitung blieb bislang jedoch absoluten Experten vorbehalten.

Über eine eigene Forschungsabteilung hat Echobot in den letzten Jahren nun einen Weg gefunden, unstrukturierte Informationen aus Texten und verschiedenen Datenquellen zusammenzuführen und so automatisch eine sehr hohe Datengüte zu erreichen. Der Vorteil liegt zudem in der automatischen Aktualisierung und der einheitlichen und universellen Zugriffsstruktur. Echobot stellt über seine neuen API Endpunkte zu Firmen, Kontakten, Leads und zur Textanalyse bereit und bedient damit verschiedene Use Cases:

Firmen finden, aktualisieren und bewerten
Häufig fehlen in der eigenen Datenbank wichtige Kriterien, die zur Bewertung einer Firma oder eines Kontakts nötig sind: Branchen, Web-Technologien, Umsatz- oder Mitarbeiterzahl, helfen das Potential einzuschätzen und seine Zielgruppe besser zu selektieren. Da der Echobot Daten-Index diese Informationen bereits enthält, kann das System auch sehr einfach „ähnliche Firmen“ mit vergleichbaren Parameterkombinationen ermitteln und so die Kunden-, Wettbewerbs- oder Lieferantenliste intelligent erweitern.

Ansprechpartner finden und aktualisieren
Sich lange nach dem richtigen Entscheider durchzufragen, ist unnötig, wenn man den richtigen Kontakt direkt griffbereit hat. Über die Echobot API greifen Kunden direkt auf Namen, Position oder Kontaktdaten von über 6 Millionen Ansprechpartnern zu. Kampagnenvorbereitung, Datenaktualisierung und Ansprechpartnersuche werden dadurch zum Selbstläufer.

Leads anreichern
Interessenten sind faul. Insbesondere, wenn es darum geht eigene Daten in einem Anfrageformular auszufüllen. Über den Echobot Lead-Enrich-Endpunkt wird eine vom Interessenten eingegebene E-Mail-Adresse automatisch mit bis zu 30 weiteren nützlichen Informationen angereichert. So können mit weniger Datenfeldern im Leadformular deutlich mehr Informationen generiert oder aus einem Newsletter-Verteiler eine B2B-Kampagne erzeugt werden.

Die genaue Nutzung der API erfahren Interessenten und Techniker in der API Dokumentation unter:

https://api.echobot.de/doc/

Weitere Informationen zu Echobot auf www.echobot.de oder telefonisch unter: +49 721 500 57 500.

* Quelle: bedirect, Data Quality Studie 2015

Website Promotion

Echobot Media Technologies GmbH

Das Technologieunternehmen Echobot Media Technologies GmbH aus Karlsruhe entwickelt Online-Software für die Informationsaggregation und Analyse externer Daten. Die Experten für Business Information Intelligence helfen über 750 Firmen aller Branchen und Größen, mehr über ihre Marken, Märkte und Zielgruppen zu erfahren. Milliarden digitaler Inhalte werden in Echtzeit analysiert und geschäftsrelevante Daten und Informationen für verschiedenste Unternehmensbereiche bereitgestellt.

Weitere Informationen auf www.echobot.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.