Starkes Wachstum: Echobot mit neuer Firmenzentrale und Workspace für die Karlsruher Start-up-Szene

Starkes Wachstum: Echobot mit neuer Firmenzentrale und Workspace für die Karlsruher Start-up-Szene
(PresseBox) ( Karlsruhe, )
Die Echobot Media Technologies GmbH wächst stark – nicht nur auf personeller Ebene, sondern auch räumlich. Ab Februar 2021 bezieht das Karlsruher Unternehmen seine neue Firmenzentrale in der Durlacher Allee 71-73. Im gleichen Gebäudekomplex stellt das Software-Unternehmen in Kooperation mit dem CyberForum moderne Arbeitsplätze für innovative Start-ups zur Verfügung.

Bei Echobot stehen auch während der weltweit anhaltenden Pandemie alle Zeichen auf Wachstum. Alleine im Jahr 2020 wurden über 30 neue MitarbeiterInnen eingestellt. Grund genug für die Gründer in eine neue Firmenzentrale zu investieren. Mit mehr als 1.600 qm Fläche, modernster Ausstattung und einer Dachterrasse findet sich im Neubau der AVG (Albtal-Verkehrs-Gesellschaft) mehr als dreimal so viel Platz für Innovation und Fortschritt als im aktuellen Gebäude in der Nähe des ZKM.

„Wir freuen uns sehr auf unser neues Büro! Mit offenen Arbeitsbereichen, lichtdurchfluteten Besprechungsräumen, einem tollen Ausblick über das Gelände vom Alten Schlachthof und vielen weiteren Annehmlichkeiten, wie etwa Massageraum und Gaming-Ecke, wollen wir für unsere MitarbeiterInnen die bestmögliche Arbeitsatmosphäre schaffen", berichtet Bastian Karweg, Gründer und Geschäftsführer der Echobot Media Technologies GmbH.

Das neue Büro in der Oststadt, direkt an der Haltestelle Tullastraße, bietet Raum für mehr als 140 Arbeitsplätze. Neben einer exzellenten Verkehrsanbindung sind auch diverse gastronomische Highlights und attraktive Einkaufsoptionen in unmittelbarer Umgebung. Davon profitiert nicht nur Echobot: In Kooperation mit dem CyberForum schafft Echobot, die Nummer Eins für Sales Intelligence im deutschsprachigen Raum, auf knapp 430qm einen neuen Start-up-Workspace. Die direkte Nähe zum Kreativpark Alter Schlachthof, dem CyberLab und dem neu entstehenden Smart Production Park auf dem Hoepfner-Areal garantieren ein hochkreatives Umfeld. Junge Unternehmen aus der Region sollen so von einer idealen Arbeitsumgebung und zahlreichen Networking-Möglichkeiten profitieren.

„Wir freuen uns sehr, mit Echobot zu kooperieren. Echobot hat selbst als Start-up unseren CyberChampion-Award gewonnen und daher freut es uns umso mehr, dass sie nun etwas an die lokale Start-up-Szene zurückgeben“, so David Herrmanns, CEO CyberForum.

Weitere Informationen zum Workspace finden Sie unter:
https://www.cyberlab-karlsruhe.de/...

Echobot als innovativen Arbeitgeber kennenlernen und am Wachstum mitwirken?
Informationen dazu gibt es unter www.echobot.de oder telefonisch unter +49 721 500 57 500.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.