Deutsche Welle TV berichtet über E.C.H. Will zum Deutschen Maschinenbau-Gipfel in Berlin

Im Bericht "Wirtschaft kompakt" zum diesjährigen Deutschen Maschinenbau-Gipfel am 23. und 24. Oktober 2012 gewährt E.C.H. Will Einblicke am neuen Standort in Wedel

E.C.H. Will in Wedel (PresseBox) ( Wedel, )
Im Rahmen seiner Reportage "Wirtschaft kompakt" zum diesjährigen 6. Deutschen Maschinenbau-Gipfel berichtet der Fernsehsender Deutsche Welle TV über E.C.H. Will. Das Wedeler Unternehmen, Weltmarktführer für Schneidemaschinen für Kopierpapier, ist ein ideales Beispiel für den deutschen Maschinenbau: eine anhaltend gute Auftragslage und eine klare Konzentration auf den asiatischen Markt.

Bei einem Rundgang durch Fertigung und Montagehalle erklärt Geschäftsführer Daniel Walk, warum der asiatische Markt für das Unternehmen so wichtig ist und warum er die zunehmende Konkurrenz nicht als Gefahr sondern als Herausforderung ansieht.

Der Bericht wird zum Deutschen Maschinenbau-Gipfel auf den diversen regionalen Sendern der Deutschen Welle TV zu sehen sein und kann auch im Internet auf der Webseite des Senders abgerufen werden unter: http://mediacenter.dw.de/german/video/item/690317/Maschinenbauer_setzen_auf_Asien/
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.