Leistungsstarker Kompaktlüfter mit hoher Effizienz

ebm-papst präsentiert Produktneuheiten auf der electronica 2012

Der neue Kompaktlüfter arbeitet effizient und schont die Umwelt bei Produktion und im Betrieb ohne Kompromisse bei der Kühlleistung zu machen (Foto: ebm-papst) (PresseBox) ( St. Georgen, )
Unter dem Motto „inside tomorrow“ findet die 25. Weltleitmesse für Komponenten, Systeme und Anwendungen der Elektronik in München statt. Vom 13. – 16. November 2012 präsentiert der Motoren- und Ventilatorenspezialist ebm-papst (www.ebmpapst.com) seine neuen Lösungen des Motoren- und Kompaktlüfterprogramms in Halle A2, Stand 261.

Als Technologieführer in der Luft- und Antriebstechnik aber auch als Entwicklungspartner, interpretieren wir das Motto „inside tomorrow“ auf unsere Weise mit neuen Entwicklungen und Informationen.

Neue Maßstäbe hinsichtlich Förderleistung und Effizienz setzt der neuentwickelte Lüfter 420J. Mit rund 70 % weniger Leistungsaufnahme gegenüber dem Vorgängermodell und, abhängig vom Betriebspunkt, 2 – 5dB(A) geringerem Schalleistungspegel entspricht dieser den hohen „GreenTech“ Anforderungen. Die wesentlich geringere Leistungsaufnahme reduziert die Umweltbelastung über die gesamte Betriebszeit.

Die bewährte RadiCal-Baureihe wird kontinuierlich erweitert und ist nun in den Baugrößen 133-400 mit dem energieeffizienten GreenTech EC-Motor in 48 VDC-Ausführung, alternativ auch in 24 VDC, erhältlich. Durch ihre Kompaktheit und eine deutliche Wirkungsgradsteigerung sind die Radialventilatoren in der Lage, hohe Luftleistung bei extrem kleinem

Platzbedarf zu erbringen. Die hohe Leistungsdichte wird ergänzt um eine um bis zu 5 db(A) geminderte Schallleistung. Damit sind diese RadiCal-Ventilatoren z. B. zur Kühlung von Leistungselektronik die erste Wahl.

Ergänzend zu diesen Produkthighlights werden weitere innovative Motoren- und Ventilatorenlösungen auf der electronica zu sehen sein.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.