PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 759130 (ebm-papst Mulfingen GmbH & Co. KG)
  • ebm-papst Mulfingen GmbH & Co. KG
  • Bachmühle 2
  • 74673 Mulfingen
  • http://www.ebmpapst.com/de/
  • Ansprechpartner
  • Hauke Hannig
  • +49 (7938) 81-7105

„Prima Klima“ bei ebm-papst

30-minütige SWR-Reportage gibt Einblicke in den Unternehmensalltag beim Hersteller von Ventilatoren und Motoren

(PresseBox) (Mulfingen, ) Der SWR strahlt am Mittwoch, 7. Oktober 2015 um 18.15 Uhr (Wiederholung Donnerstag, 8. Oktober um 10.20 Uhr) unter dem Titel „Prima Klima - Ventilatoren und Motoren von ebm-papst aus Mulfingen“ eine 30-minütige Dokumentation über den Hohenloher Ventilatorspezialisten aus.

Neben dem Hauptsitz in Mulfingen und einem Rückblick in die Geschichte mit Unternehmensgründer Gerhard Sturm in Künzelsau wurde auch am Unternehmensstandort in St. Georgen im Schwarzwald gedreht.

Der Bericht erzählt Geschichten zu Themen wie die Innovationsstärke im Bereich Forschung und Entwicklung, moderne Arbeitszeitmodelle, den Umgang mit Flüchtlingen, asiatische Produktkopien, die ebm-papst Energiescouts als Beispiel für Energieeffizienz- und Umweltschutzaktivitäten und das Engagement für Bildung in der Region.

Die Dokumentation der SWR-Reihe „made in Südwest“, die diesmal im Rahmen der ARD-Themenwoche „Heimat“ ausgestrahlt wird, stellt in regelmäßigen Abständen namhafte Firmen und ihre Bedeutung vor und lässt dabei hinter die Kulissen blicken.

Weitere Informationen zur Dokumentation über ebm-papst finden Sie unter:
„Geschichten aus der Ventilatorenwelt“
http://www.ebmpapst.com/de/press/press_releases/pressdetail_56896.php

Website Promotion

ebm-papst Mulfingen GmbH & Co. KG

Die ebm-papst Gruppe ist der weltweit führende Hersteller von Ventilatoren und Motoren. Seit Gründung setzt das Technologieunternehmen kontinuierlich weltweite Marktstandards: von der Marktreife elektronisch geregelter EC-Ventilatoren über die aerodynamische Verbesserung der Ventilatorflügel bis hin zur ressourcenschonenden Materialauswahl u.a. mit Biowerkstoffen.

Im Geschäftsjahr 2014/15 erzielte das Unternehmen einen Umsatz von knapp 1,6 Mrd. €. ebm-papst beschäftigt rund 12.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an 18 Produktionsstätten (u. a. in Deutschland, China und den USA) sowie 57 Vertriebsstandorten weltweit. Ventilatoren und Motoren des Weltmarktführers sind in vielen Branchen zu finden, wie zum Beispiel in den Bereichen Lüftungs-, Klima- und Kältetechnik, Haushaltsgeräte, Heiztechnik, IT und Telekommunikation, Pkw-Applikationen und Nutzfahrzeugtechnik.