PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 789388 (ebm-papst Mulfingen GmbH & Co. KG)
  • ebm-papst Mulfingen GmbH & Co. KG
  • Bachmühle 2
  • 74673 Mulfingen
  • http://www.ebmpapst.com/de/
  • Ansprechpartner
  • Hauke Hannig
  • +49 (7938) 81-7105

Magazin FOCUS kürt Ventilatorspezialisten ebm-papst

Beste Ausbildung im Bereich der Elektroindustrie

(PresseBox) (Mulfingen, ) Eine hohe Ausbildungsqualität seiner künftigen Fachkräfte ist für ebm-papst schon immer ein besonderes Anliegen. Neben einer modernen Lehre bietet der Ventilatorspezialist seinen jüngsten Mitarbeitern zusätzliche Projekte wie die ebm-papst Energiescouts, Jugend forscht oder individuelle Ausbildungsinfotermine, um von Beginn an Verantwortung zu übertragen.

Eine bundesweite Studie im Auftrag des Magazins FOCUS MONEY hat nun ebm-papst als besten Ausbildungsbetrieb in der Kategorie „Elektroindustrie“ gewürdigt. Unter 2.000 der mitarbeiterstärksten Unternehmen Deutschlands überzeugte der süddeutsche Technologieführer bei Ausbildungsqualität, -erfolg sowie besonderen Sozialleistungen.

Bernd Ludwig, Leiter Aus- und Weiterbildung in Mulfingen: „Wir freuen uns sehr, zu den besten Ausbildungsbetrieben in ganz Deutschland zu zählen. Unser Ziel ist eine bestmögliche Förderung unserer Auszubildenden und wir sind stolz, ein so breitgefächertes Angebot an Ausbildungsberufen und Studiengängen anbieten zu können. Eine extrem hohe Übernahmequote und erfolgreiche Entwicklungswege unserer Auszubildenden bestätigen unsere Arbeit.“

ebm-papst bietet mit 18 verschiedenen IHK-Ausbildungen und Studiengängen ein breit gefächertes Angebot aus verschiedenen technischen und kaufmännischen Fachrichtungen an. Aktuell bildet der Technologieführer gruppenweit rund 380 junge Menschen aus. Für das neue Ausbildungsjahr 2017 werden bereits Bewerbungen entgegengenommen. Nähere Informationen unter: karriere.ebmpapst.com

Website Promotion

ebm-papst Mulfingen GmbH & Co. KG

Die ebm-papst Gruppe ist der weltweit führende Hersteller von Ventilatoren und Motoren. Seit Gründung setzt das Technologieunternehmen kontinuierlich weltweite Marktstandards: von der Marktreife elektronisch geregelter EC-Ventilatoren über die aerodynamische Verbesserung der Ventilatorflügel bis hin zur ressourcenschonenden Materialauswahl u. a. mit Biowerkstoffen.

Im Geschäftsjahr 2014/15 erzielte das Unternehmen einen Umsatz von knapp 1,6 Mrd. €. ebm-papst beschäftigt rund 12.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an 18 Produktionsstätten (u. a. in Deutschland, China und den USA) sowie 57 Vertriebsstandorten weltweit. Ventilatoren und Motoren des Weltmarktführers sind in vielen Branchen zu finden, wie zum Beispiel in den Bereichen Lüftungs-, Klima- und Kältetechnik, Haushaltsgeräte, Heiztechnik, IT und Telekommunikation, Pkw- Applikationen und Nutzfahrzeugtechnik.