PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 757017 (ebm-papst Mulfingen GmbH & Co. KG)
  • ebm-papst Mulfingen GmbH & Co. KG
  • Bachmühle 2
  • 74673 Mulfingen
  • http://www.ebmpapst.com/de/
  • Ansprechpartner
  • Hauke Hannig
  • +49 (7938) 81-7105

Baubeginn für ebm-papst Versandzentrum

Ministerpräsident Winfried Kretschmann Ehrengast beim Spatenstich

(PresseBox) (Mulfingen, ) Feierlicher Spatenstich erfolgt: Im Beisein von Ministerpräsident Winfried Kretschmann begann ebm-papst nun offiziell mit dem Bau seines 38.000 Quadratmeter großen Versandzentrums, das in direkter Nähe zum Hollenbacher Werk entstehen wird. Als Logistikzentrale wird der mit rund 36 Mio. € veranschlagte Neubau künftig die weltweiten Kunden des Ventilatorenherstellers mit seinen Hightech-Produkten versorgen. Die Inbetriebnahme ist für Ende 2016 geplant.

„Ich freue mich sehr, heute beim Spatenstich für das neue ebm-papst Versandzentrum dabei sein zu können“, sagte Ministerpräsident Kretschmann. „Gerade für den Hohelohekreis als Heimat vieler Weltmarktführer sind solche Logistikzentren lebensnotwendig. Diese Bekenntnisse zum heimischen Standort sichern und schaffen nicht nur Arbeitsplätze, sondern sind auch Ermutigungen für andere Unternehmen.“

Für den Bau des Versandzentrums war der Ausbau der Hollenbacher Steige, die Verkehrsverbindung zwischen Hollenbach und dem Mulfinger Stammsitz, Voraussetzung. Seit Jahrzehnten hatte es um die schmale und steile Straße, die vor allem für LKWs schwer zu befahren ist, Diskussionen gegeben. Inzwischen ist der Ausbau von Land und Kreis beschlossen und erfolgt voraussichtlich im Frühjahr 2016.

Rainer Hundsdörfer, Vorsitzender der ebm-papst Gruppengeschäftsführung: „Um die Logistik zwischen unseren Standorten im Hohenlohekreis zu optimieren, brauchen wir diesen Ausbau dringend. Ohne den Straßenausbau hätten wir die Großinvestitionen in Hollenbach und Mulfingen nicht freigegeben. Ich freue mich, dass wir dem Standort treu bleiben und damit die Arbeitsplätze im Hohenlohekreis langfristig sichern.“

Neben dem Versandzentrum wird ebm-papst Anfang 2016 am Standort Mulfingen auch mit dem Neubau zur Erweiterung der Forschungs- und Verwaltungsbereiche beginnen. In die bestehende Werkslandschaft werden zwei neue Gebäude integriert, die Platz für Büros und neue Mess- und Testeinrichtungen bieten. Hierfür wird der Ventilatorspezialist weitere 30 Mio. € investieren.

Über das neue Versandzentrum – Daten und Fakten:
  • Spatenstich: 11.09.2015
  • Größe: 38.000 m²
  • Kosten: ca. 36 Mio. €
  • Funktion: Distribution weltweit
  • Hochregallager mit 35m Höhe,
  • Kapazität: bis zu 200 Ladungen/Tag
  • Inbetriebnahme Ende 2016

Website Promotion

ebm-papst Mulfingen GmbH & Co. KG

Die ebm-papst Gruppe ist der weltweit führende Hersteller von Ventilatoren und Motoren. Seit Gründung setzt das Technologieunternehmen kontinuierlich weltweite Marktstandards: von der Marktreife elektronisch geregelter EC-Ventilatoren über die aerodynamische Verbesserung der Ventilatorflügel bis hin zur ressourcenschonenden Materialauswahl u.a. mit Biowerkstoffen.

Im Geschäftsjahr 2014/15 erzielte das Unternehmen einen Umsatz von knapp 1,6 Mrd. €. ebm-papst beschäftigt rund 12.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an 18 Produktionsstätten (u. a. in Deutschland, China und den USA) sowie 57 Vertriebsstandorten weltweit. Ventilatoren und Motoren des Weltmarktführers sind in vielen Branchen zu finden, wie zum Beispiel in den Bereichen Lüftungs-, Klima- und Kältetechnik, Haushaltsgeräte, Heiztechnik, IT und Telekommunikation, Pkw-Applikationen und Nutzfahrzeugtechnik.