PrestaShop Agentur eBakery: Was sollte bei diesem Shopsystem berücksichtigt werden?

eBakery Titelbild
(PresseBox) ( Stuttgart, )
Das Shopsystem PrestaShop zählt zu den besten Shoplösungen im Open-Source Segment und erfreut sich großer Beliebtheit. Das System bietet gegenüber anderen Lösungen zahlreiche Vorteile und eignet sich für die Umsetzung sowohl kleinerer als auch mittlerer Onlineshops. Eine große Anzahl an Erweiterungen ermöglicht es den Shop ganz nach den eigenen Vorstellungen zu realisieren. Doch was sollten Onlinehändler in diesem Zusammenhang beachten und was gibt es generell zu PrestaShop zu beachten? Die PrestaShop Agentur eBakery klärt auf:

Modularer, erweiterbarer Aufbau und hohe Funktionalität

PrestaShop ist bereits seit 2008 auf dem Markt und hat sich durch stetige Weiterentwicklung und Verbesserungen stetig weiter etablieren können. Das System ist modular aufgebaut und kann somit sehr simpel durch zahlreiche Module, von API-Services bis hin zu Zahlungsdienstleistern, erweitert werden. Mittels Templates kann das Design des Shops ganz nach den eigenen Vorstellungen gestaltet und angepasst werden. Wer auf internationaler Ebene verkaufen möchte, kann darüber hinaus von der Unterstützung mehrerer Sprachen profitieren. Zu den besonderen Vorteilen von PrestaShop zählen unter anderem:
  • große Community
  • hohe Performance
  • intuitive Usability
  • komplett Open-Source
  • mehr als 3.000 beliebig anpassbare Templates für individuelles Shopdesign
  • schlanke Software Architektur
  • Shop Ansteuerung auch über REST-API
  • simple Verwaltung von Content
  • Sonderangebots- und Coupon-Funktion
  • über 4.000 Module zur unkomplizierten Erweiterung des Shops und den Funktionen
  • Unterstützung von derzeit rund 75 Sprachen
Intuitive Usability

PrestaShop ist die einzige Shop-Software, welche Shopbetreibern völlig kostenlos hunderte Funktionen zur Verfügung stellt. Dabei können eine unbegrenzte Anzahl an Produkten verwaltet werden, der PrestaShop Onlineshop kann also mit wachsendem Produktsortiment mitwachsen, ein Wechsel auf eine andere Software ist nicht notwendig. Bereits in der Grundkonfiguration ist der Shop sehr intuitiv zu bedienen und ist voll responsiv, zeigt die Inhalte also auf allen Endgeräten optimal an. Die Funktionalität und Bedienbarkeit / Usability des Shops ist sehr intuitiv und unkompliziert. Wer die Funktionen und Möglichkeiten von PrestaShop voll ausreizen möchte, muss jedoch über gewisse Programmierkenntnisse verfügen.

Für Einsteiger ist eine Zusammenarbeit mit Agenturen empfehlenswert

Mit PrestaShop können erfahrene Online-Händler auf eine Open-Source Software zugreifen, die ihnen alle notwendigen Funktionen zur Verfügung stellt, um einen soliden Onlineshop umzusetzen. Einsteiger in die Welt des E-Commerce, ohne jegliche Erfahrung können von der Unterstützung einer professionellen Agentur profitieren. Eine auf das Shopsystem spezialisierte PrestaShop Agentur wie etwa eBakery (https://ebakery.de/prestashop-agentur/), ist in der Lage Onlineshops nach individuellen Vorgaben umzusetzen und stellt dabei sicher, dass der Shop von Anbeginn auf einer soliden Basis steht. Darüber hinaus kann eine Agentur auch weiterführende Unterstützung bieten, etwa beim Implementieren von Erweiterungen und Modulen, beim Marketing, im PrestaShop Backend oder auch bei der Betreuung.

Fazit

Einfache, kleinere Onlineshops lassen sich auch von Einsteigern mit PrestaShop schnell und unkompliziert einrichten. Sobald es um Detailfragen und spezielle Einstellung oder das Implementieren von komplexen Modulen geht, sind bestimmte Kenntnisse notwendig. Professionelle, auf PrestaShop spezialisierte Agenturen, sind in der Lage Shopbetreiber in jeglichen Belangen zu unterstützen. Insbesondere wenn der Shop komplexe Strukturen aufweist, ist es ratsam sich an einen professionellen Dienstleister zu wenden, um eine reibungslose Umsetzung zu gewährleisten.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.