PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 92295 (Eastman Kodak Company)
  • Eastman Kodak Company
  • Hedelfinger Straße 60
  • 70327 Stuttgart
  • https://www.kodak.com
  • Ansprechpartner
  • Bettina Eberhard
  • +49 (711) 406-2535

Dokumentenscanner-Highlights auf der CeBIT 2007

Kodak präsentiert schnellen und produktiven High-Volume-Scanner i1860 sowie innovatives Flachbett für Desktop-Modelle i1200 und i1300

(PresseBox) (Stuttgart, ) Auf der CeBIT 2007 (Hannover, 15.—21. März) präsentiert Kodak (Halle 1, Stand B59) Neuheiten aus allen Produktbereichen – von der innovativen Scan Station 100, über die platzsparenden Low Volume-Scanner der i1200/ i1300-Serie, bis hin zum ultraschnellen Produktionsscanner i1860. Einen besonderen Schwerpunkt legt das Unternehmen in diesem Jahr auf sein Service-Programm. Kodak Service & Support bietet für die Arbeitsplatzscanner KODAK i1200 und i1300 als erster Hersteller weltweit eine standardmäßige Service-Garantie von 36 Monaten mit einem Geräteaustausch am nächsten Geschäftstag.

Produktionsscanner KODAK i1860

Am Kodak-Messestand können Fachbesucher den neuen Produktionsscanner i1860 live erleben. Der schnellste und produktivste Scanner im Produktportfolio verarbeitet bis zu 200 Blatt pro Minute und setzt dabei neue Maßstäbe in Sachen Bedienerfreundlichkeit und Ergonomie. Seine automatische, motorisierte Höhenpassung überlässt dem Benutzer die Wahl, ob er seine Dokumente im Stehen oder Sitzen digitalisieren will. Zudem vereinfacht ein Farb-Touchscreen die Bedienung und ermöglicht spontanes Scannen, ohne dass die Einstellungen mühsam verändert werden müssen. Der KODAK i1860 ist ab sofort verfügbar.

Desktop-Scanner i1200 und i1300 jetzt mit optionalem Flachbett

Für ein weiteres CeBIT-Highlight sorgen die innovativen Desktop-Scanner der i1200 und i1300-Familie. Sie benötigen nur noch eine minimale Stellfläche im Büro, da sich ihr Neigungswinkel je nach Scanauftrag und Platzbedarf flexibel einstellen lässt. Nach dem Digitalisieren kann der Nutzer so seinen Scanner einfach „einklappen“ und an die Wand schieben. Diese Funktion spart jede Menge Platz auf dem Schreibtisch. Ab März 2007 ist zusätzlich ein DIN-A4-Flachbett für diese Modelle im Fachhandel verfügbar. Dieses lässt sich über ein zwei Meter langes Kabel an der Scannerbasis anschließen. Der Benutzer kann damit das Flachbett unabhängig von der Position des Scanners aufstellen, z.B. unter dem Tisch, auf einem Beistelltisch oder auf einem Tresen. Die Modelle der i1200 und i1300-Serie sind sowohl als Simplex-, als auch als Duplexmodelle erhältlich. Bei einer Scan-Geschwindigkeit von 30 (i1200) bzw. 60 (i1300) Blatt pro Minute ermöglichen sie das „Smart Touch“-Scannen mit nur einem Knopfdruck und bieten praktische Funktionen wie die automatische Farberkennung und die automatische Vorlagenrotation bei falsch eingelegten Dokumenten.

Einzigartiges Service-Paket

Zum hohen Nutzerkomfort trägt bei den Modellen vom Typ i1200 und i1300 vor allem auch das „Rundum-Sorglos“-Servicepaket von Kodak Service & Support bei. Als erster Hersteller liefert das Unternehmen seine Produkte standardmäßig mit einer dreijährigen Garantie inklusive Austauschservice am nächsten Geschäftstag aus. Zudem stehen geschulte Service-Techniker schon auf erster Ebene der deutschsprachigen Scanner-Hotline für die Problemdiagnose zur Verfügung. Damit müssen sich die Anwender um die Verfügbarkeit ihrer Arbeitsplatzscanner keine Sorgen mehr konzentrieren.

PerfectPage™ von Kodak für optimale Scan-Ergebnisse machen und können sich auf das Wesentliche, ihre Arbeit,

Alle Scanner-Modelle am CeBIT-Messestand von Kodak sind mit der bewährten Perfect Page™ Bildverarbeitungstechnologie ausgestattet. Dokumente werden bei der Erfassung optimal auf Helligkeit und Kontrast eingestellt. Schräg eingezogene Dokumente erkennt das System automatisch und richtet sie wieder gerade. Selbst kontrastarme Dokumente oder gemischte Vorlagentypen lassen sich so in einem Arbeitsgang optimal scannen, ohne dass Einstellung geändert werden müssen. Das Resultat sind deutlich bessere Scans, was Lesbarkeit und Texterkennung angeht. Damit erhöht Kodak die Produktivität im Büro beträchtlich.

Eastman Kodak Company

As the world's foremost imaging innovator, Kodak helps consumers, businesses, and creative professionals unleash the power of pictures and printing to enrich their lives.

To learn more, visit www.kodak.com, and our blogs: http://1000words.kodak.com/, and 1000nerds.kodak.com.

Kodak corporate news releases are now offered via RSS feeds. To subscribe, visit www.kodak.com/go/RSS and look for the RSS symbol. In addition, Kodak podcasts are viewable at www.kodak.com/go/podcasts. Podcasts may be downloaded for viewing on iTunes, Quicktime, or other PC-based media players. Users may also subscribe to Kodak podcasts via the iTunes Store by typing "Kodak Close Up" in the search field at the top of the iTunes Store window. Kodak is a trademark of Eastman Kodak.