e-Spirit startet in Benelux durch

Dortmunder ECM-Spezialist erweitert Netzwerk um zwei Partner und gewinnt ersten niederländischen Kunden

e-Spirit Logo.jpg
(PresseBox) ( Dortmund, )
Die e-Spirit AG (www.e-Spirit.com) hat mit dem Foodservice-Unternehmen Deli XL (www.delixl.nl), das Großküchen mit sämtlichen Produkten aus dem Nahrungsmittelbereich beliefert, ihren ersten Kunden in den Niederlanden gewonnen. Gleichzeitig baut der Hersteller des High-End Content Management Systems FirstSpirit sein Partnernetzwerk in Benelux aus: Mit Colours (www.colours.nl) und Unic B.V. (www.unic.com) erweitert e-Spirit sein Netzwerk um zwei weitere niederländische Spezialisten für E-Business-Lösungen.

FirstSpirit überzeugt mit Usability

Deli XL, das an 18 Standorten in den Niederlanden rund 2.000 Mitarbeiter beschäftigt, wird seinen Webauftritt auf Basis von FirstSpirit komplett überarbeiten und wesentlich interaktiver gestalten. Unterstützt wird das Unternehmen dabei vom neuen e-Spirit-Partner Colours, der den niederländischen Kunden für e-Spirit gewonnen und die Projektleitung übernommen hat. Ausschlaggebend bei der Entscheidung für FirstSpirit war unter anderem die Benutzerfreundlichkeit. So hat FirstSpirit zum Beispiel bei der Medienverwaltung überzeugt: Redakteure müssen Bilder nicht einzeln anlegen und hochladen, sondern können ganze Ordner per Drag and Drop in den Mediastore ziehen. Dies spart insbesondere bei medienintensiven Internetauftritten wie dem von Deli XL wertvolle Zeit. Martin van Dam, Abteilungsleiter Marketing und E-Commerce bei Deli XL, erklärt: „Wir wollen mit dem Relaunch unserer Webseite vor allem zwei Ziele erreichen: Unser Onlineauftritt soll zum einen ein führendes Serviceportal werden und zum anderen unseren Kunden beim Besuch unserer Website ein wirkliches Erlebnis bieten.“ Dazu wird sich künftig jeder User seine eigene Startseite zusammenstellen und nur die Inhalte der Webseite anzeigen lassen können, die für ihn interessant sind. Die Konfiguration der individuellen Startseite wird gespeichert und beim nächsten Besuch wieder genauso dargestellt. Außerdem gibt es künftig eine dynamische Rezeptdatenbank, die zur aktuellen Auswahl passende Rezepte und Wein-Empfehlungen anzeigt und zudem eine komfortable Suche bietet.

Colours und Unic als neue Partner

Der neue e-Spirit Partner Colours entwickelt und unterhält mit seinen Internetspezialisten interaktive Webseiten für ein breites Spektrum von Unternehmen, darunter FrieslandCampina, Daimler, das Niederländische Rote Kreuz und InterRail. Colours unterstützt seine Kunden ganzheitlich in den Bereichen Strategie & Design, Optimalisierung, E-Commerce, technische Entwicklung und Support. Paul Hinze, Managing Director bei Colours, zur Partnerschaft: „Wir bemerken bei unseren Kunden eine steigende Nachfrage nach High-End Content Management Systemen. Daher freuen wir uns, mit e-Spirit nun einen Partner mit einer führenden Content Management Lösung für höchste Ansprüche an der Hand zu haben. Dass FirstSpirit auf Java-Technologie ausgerichtet ist und dadurch mit E-Commerce-Plattformen wie Hybris kompatibel ist, eröffnet uns – auch mit Blick auf unsere Kundenanfragen – sehr gute Möglichkeiten. Der Gewinn von Deli XL als Neukunden und die unmittelbar angelaufene Projektarbeit mit FirstSpirit sind ein optimaler und vielversprechender Start in unsere Zusammenarbeit mit e-Spirit.“

Der IT-Dienstleister Unic entwickelt und unterhält effiziente E-Business- und Enterprise-Content-Management-Lösungen für zahlreiche namhafte Unternehmen wie Coca-Cola, Bobcat Hewlett-Packard und Credit Suisse. Michel da Silva, CEO von Unic Benelux: „Die Partnerschaft von e-Spirit und Unic bietet unseren Kunden eine Content-Management-Lösung auf höchstem Niveau. Mit FirstSpirit erweitern wir unser Angebot um ein leistungsstarkes Produkt im High-End-Segment.“

Nach der im September geschlossenen Partnerschaft mit TopForce baut e-Spirit damit seine Präsenz in den drei Nachbarländern konsequent weiter aus. „Der Gewinn von Deli XL als Neukunden bestätigt uns, dass es der richtige Weg ist, den Benelux-Markt über strategische Partner zu erschließen“, sagt Jörn Bodemann, CEO von e-Spirit. „Unic und Colours sind mit ihrem umfassenden Web- und Projekt-Know-how sowie guten Kontakten in der Branche ideale Partner für unser High-End-CMS FirstSpirit.“
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.