Seidel GmbH & Co.KG investiert in neue Dampfkessellösung mit Mikrogasturbinen-Abwärme für die Oberflächenbehandlung

Übersicht Produkte Fa. Seidel (PresseBox) ( Herzogenrath, )
Die Firma Seidel GmbH & Co. KG aus Marburg entwickelt und produziert Designprodukte aus Aluminium und Kunststoff. So entstehen präzise und dekorative Verpackungsbauteile für die Kosmetik-, Schreibwaren- und Pharmaindustrie. Nachhaltigkeit und Agilität sind die wichtigsten Größen für Seidels Angebot, das zu 100% in Deutschland hergestellt wird.

2018 hat sich die seit 1830 existierende Firma aus Hessen zur Steigerung der Energieeffizienz für eine KWK-gestützte Dampflösung entschieden, die bislang einzigartig ist in Hessen.

Die Ende 2019 von E-quad Power Systems GmbH gelieferte und in Betrieb genommene Capstone Turbinen-Anlage erzeugt 50kW elektrische Leistung. Zeitgleich wird das 300°C heiße Turbinenabgas in den Abhitzezug des Dampfkessels geleitet und durchströmt danach einen Economizer, der das Speisewasser erwärmt. Die voraussichtliche Laufzeit der Turbine wird über 7.000 Stunden im Jahr betragen. Somit ist unter den aktuellen Gegebenheiten eine Amortisation der Turbinenanlage von ca. 3,5 Jahren zu erwarten.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.