Auktionen und elektronische Auschreibungen im Einkauf als Dienstleistung

Keine Zeit für Hebelprodukte

Ratingen, (PresseBox) - Viele Unternehmen behandeln ihre Hebelprodukte wie ihren Katalogeinkauf.
Obwohl diese Warengruppen einen interessanten Einkaufswert und mehrere mögliche Lieferanten aufweisen, werden sie aus Zeit- und Kapazitätsgründen nicht ausgeschrieben, sondern nur "beschafft".

Keine Kapazität

Die Kapazität der Einkaufsabteilungen hat infolge der kontinuierlichen Personalreduzierung der letzten 15 Jahre stark abgenommen.
Trotzdem wird ein optimales Einkaufsresultat seitens der Geschäftsführung erwartet. Der Druck nimmt zu und der Bedarf an Fokussierung auf hochwertige Bereiche mit hohem Versorgungsrisiko führt zu der oben geschilderten Situation.

Hebelprodukte sind bares Geld

Dabei sind gerade Hebelprodukte für elektronische Auschreibungen und sogar Auktionen ideal geeignet. Es besteht keine Gefahr von Versorgungsengpässen und das Einkaufsvolumen bedeutet Interesse auf beiden Seiten: Käufer und Verkäufer.

Mit Promitea e-Sourcing erhält die Einkaufsabteilung umfassende Unterstützung.

Einsparungen im zweitstelligen Prozentbereich

Die Praxis durchgeführter Projekte zeigt, je nach Warengruppe, ein Einsparungspotential der Einstandspreisen von 7 bis 33%.

Rentabel ist es auf alle Fälle, es muss nur gemacht werden. Der Durchführungsaufwand sinkt dabei im Zeitablauf beträchtlich.

Neue Lieferanten finden

Gerade bei Hebelprodukten, bei denen es meist nur wenige überschaubare technische Rahmenbedingungen gibt, liegt der Gedanke weitere neue Lieferanten zu finden auf der Hand.

Promitea hilft bei der Suche geeigneter Lieferanten: sie bietet dem Einkäufer eine Datenbank mit derzeit weltweit 5,3 Millionen Lieferanten. Durch aussagekräftige Warengruppenzuordnungen ist die Identifizierung alternativer Lieferanten schnell und übersichtlich.

Jeder neue Lieferant bedeutet natürlich einen administrativen Aufwand, der nicht zu unterschätzen ist. Trotzdem zeigt die Praxis im Bereich der Hebelprodukte, dass dies in vielen Fällen sehr rentabel sein kann. Einsparungen bei hohen Volumina können schon sehr schnell im sechsstelligen Bereich liegen.

Dies liegt auch daran, dass neue Lieferanten ein starkes Interesse haben Aufträge zu gewinnen und somit die Wettbewerbsintensität enorm zunimmt.
Verhandlungsmethodiken in speziellen Situationen

Auktionen sind eine neue Verhandlungstaktik

Für geeignete Warengruppen wird hauptsächlich die English Reverse Auction in der Praxis eingesetzt. In speziellen Situationen und Warengruppen kann sich der Einsatz von sogenannten Tickerauktionen für einen Einkäufer rentieren. Dies besonders dann, wenn das "normale" Verhandlungspotential bereits weitgehend ausgereizt ist. Die Dutch Reverse Auction und die Japanese Reverse Auction werden gerade in der internationalen Automobilindustrie eingesetzt.

Auktionen als effiziente Verhandlungsmethode für den Einkäufer lassen sich nur systemgestützt wirkungsvoll durchführen. Innerhalb von 30 Minuten erreicht man ein besseres Ergebnis als in Tagen oder Wochen manueller Verhandlungen.

Promitea als Dienstleistung

Promitea bietet seinen Kunden die Erstellung und Durchführung von elektronischen Auschreibungen und Auktionen auch als Service an. Elektronisch, vom Bedarfsträger, bereitgestellte Informationen über Waren und Lieferanten werden in das Promitea-System importiert, durch den Promitea-Support aufbereitet und ausgeschrieben oder auktioniert.

Dienstleistung als Testszenario

Dies ist auch ein mögliches Einstiegsszenario und erlaubt dem Einkäufer jederzeit die technische Projektausführung auszulagern und dadurch Kapazität für höhenwertige Aufgaben zu gewinnen. Die entstehenden Daten können für den Einkäufer exportiert oder bei weiterer eigener Nutzung durch den Einkäufer übernommen werden.

Für weitergehende Informationen stehen wir Ihnen sehr gerne zur Verfügung. Rufen Sie einfach an: 02102-479-180 oder nutzen Sie unsere Kontaktformular.

Website Promotion

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.