PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 769452 (DYMAX Europe GmbH)
  • DYMAX Europe GmbH
  • Kasteler Straße 45
  • 65203 Wiesbaden
  • http://www.dymax.de
  • Ansprechpartner
  • Nadja Menges
  • +49 (611) 9627909

Dymax für Innovationen in der Medizintechnik ausgezeichnet

(PresseBox) (Wiesbaden, ) Dymax Europe GmbH wurde mit dem DeviceMed-Award für herausragende Innovationen in der Medizintechnik im Bereich Klebstoffe prämiert. Die Jury hob die Encompass-Technologie hervor, die zwei patentierte Technologien des Unternehmens in einem lichthärtenden Klebstoff vereint – die so genannte See-Cure- und die Ultra-Red-Fluoreszenz-Technologie. Mit dieser Kombination lassen sich Klebeprozesse optimal überwachen und kontrollieren.

Die Auszeichnung wurde im Rahmen der Compamed in Düsseldorf an Nadine Bläsing, Marketing Manager Europe, übergeben. „Wir freuen uns sehr über die Auszeichnung. Sie spiegelt nicht nur unsere Kompetenz für innovative Fügetechnik im Bereich der Medizintechnik wieder, sondern steht auch für unsere umfassende Erfahrung in diesem Marktsegment “, erklärt Nadine Bläsing.

Mit diesem Award kürt das Fachmagazin DeviceMed Unternehmen, die mit ihren Technologien und Produkten wegweisende Entwicklungen in der Medizintechnik ermöglichen.

Website Promotion

DYMAX Europe GmbH

DYMAX ist ein führender, internationaler Hersteller von lichthärtenden Materialien, Aushärtungs- und Dosiersystemen. Seit über 30 Jahren entwickelt das Unternehmen innovative Lösungen für industrielle Anwendungen in den Bereichen Medizintechnik, Elektronik- und Automobilindustrie, Luft- und Raumfahrt, Solarenergie, Telekommunikation, Haushaltsgeräte und Glasindustrie.

DYMAX Corporation wurde im Januar 1980 als “American Chemical and Engineering Company” gegründet. Der ISO 9001:2008 zertifizierte Klebstoffhersteller hat seinen Hauptsitz in Torrington, Connecticut, USA. Niederlassungen befinden sich in Europa, Hongkong, China sowie Korea. Heute beschäftigt DYMAX weltweit über 250 Mitarbeiter.