NEUERSCHEINUNG: Elektronenstrahlschweißen

NEUERSCHEINUNG: Elektronenstrahlschweißen (PresseBox) ( Düsseldorf, )
.

Elektronenstrahlschweißen
Grundlagen, Maschinen und Anwendungen

Buchreihe: Fachbuchreihe Schweißtechnik, Band 93
Autor: Helmut Schultz

3. Auflage 2017
ISBN: 978-3-945023-85-3

Verkaufspreise: 79,00 €

Neue elektronische Steuerungen haben die wirtschaftlichen Einsatzmöglichkeiten des Elektronenstrahlschweißens wesentlich erweitert. Ergänzend zu den grundlegenden Informationen zu Strahlerzeugung, Schweißmetallurgie, Werkstückvorbereitung und Schweißnahtprüfung bietet das Fachbuch „Elektronenstrahlschweißen“ in seiner 3. Auflage daher eine Vielzahl neuer Inhalte, unter anderem:
  • statisches und dynamisches Formen und Ablenken des Elektronenstrahles
  • Fokuswobbeln
  • Strahlparameterprodukt
  • elektronenoptische Einblicksysteme
  • automatische Strahljustierungen
  • automatische Fugensuchsysteme
    Qualitätssicherung, Keilprobe
  • Kostenrechnung und Wirtschaftlichkeit
  • Lohnschweißungen
  • Elektronenstrahl in Fest- und Flüssigphasenprozessen
  • additives Schweißen mit dem Elektronenstrahl
Auch in der neuen Auflage zielt das Fachbuch darauf ab, das Elektronenstrahlschweißen detailliert, anschaulich und grundlegend zu erläutern. Im Umgang mit Elektronenstrahlschweißanlagen finden Anwender in diesem Fachbuch hilfreiche Tipps und zugleich Hinweise dazu, wann sich die Anschaffung einer solchen Anlage im Betrieb lohnt.

Zielgruppe: Ingenieure und Anwender des Elektronenstrahlschweißens in Versuch, Entwicklung und Fertigung.

Ihr Rezensionsexemplar können Sie unter nachfolgender Adresse bestellen:
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.