Sekt aus der Region Hannover: Die „Sektkeller-Edition“ passend zur ersten digitalen Sektkeller-Führung von der Sektkellerei Duprès

Im historischen Sektkeller von Schloss Landestrost, produziert Jochen Plinke seine Sektkeller Edition

Joachim Plinke - Geschäftsführer von der Sektkellerei Duprès aus der Region Hannover. (PresseBox) ( Neustadt am Rübenberge, )
Seit jeher ist die Sektkeller-Führung im Sektkeller des Schloss Landestrost ein besonderes Erlebnis. Der historische Gewölbekeller wird schon seit Generationen für die Lagerung der prickelnden Köstlichkeiten genutzt und setzt damit ein Zeichen für beständige Tradition und Markenbewusstheit. Unter dem Schloss Landestrost, im Gewölbekeller, betreibt der Weinhändler Joachim Plinke, den traditionellen Sektkeller als Reifekeller. Dort lässt er so manch edlen Tropfen verkosten.

Durch die letzte Zeit wurden unsere beliebten Sektkeller-Führungen mit dem Kellermeister Hans-Jürgen Engelbrecht leider nicht mehr durchgeführt. Natürlich geht auch das traditionelle Sekt- & Weinhaus Duprès mit der Digitalisierung. Joachim Plinke führt die einzige Sektkellerei in ganz Niedersachsen bzw. Norddeutschland.

„Wenn unsere lieben Kunden nicht zu uns kommen können, kommen wir einfach zu Ihnen nach Hause,“ so Ines Plinke, Geschäftsführerin von der Sektkellerei Duprès aus der Region Hannover.

Deshalb wurde von Joachim Plinke das Genuss-Paket mit der „Sektkeller Edition“ zusammengestellt. Im dazugehörigen Video können nun die Kunden digital die Verkostung mit Joachim Plinke zu Hause begleiten. Natürlich geschieht das erst nach einem kleinen Ausblick in den historischen Sektkeller. Wer noch nicht überzeugt ist, kann sich jetzt selbst überzeugen und sich in die Welt der prickelnden Köstlichkeiten entführen lassen.

So individuell, wie kaum einer, produziert Jochen Plinke bis zu 300.000 Flaschen im Jahr. Das zeigt die Liebe und die Exklusivität der Sektkellerei Duprès, denn Qualität steht hier ganz klar vor der Quantität. Als Vergleich, die große Industrie produziert diese Menge täglich.

„Perlen im Glas brauchen nicht nur Ihre Zeit zum Reifen, sondern auch besondere Aufmerksamkeit. Wir möchten unseren Kunden/-innen nur beste Qualität und traditionell gereifte hochwertige Sekte bieten,“ so Joachim Plinke Geschäftsführer von der Sektkellerei Duprès aus der Region Hannover.

Wer jetzt überzeugt ist, kann noch für kurze Zeit die einmalige „Sektkeller Edition“ zum Genuss-Preis bestellen. Hier bei handelt es sich um sechs gezielt ausgewählte Sekte, die durch ihre verschiedenen Geschmäcker für jeden etwas zu bieten haben.

Duprès Genusspaket "Sektkeller Edition"
  1. Duprès Rosato Frizzante / Rosé
  2. Duprès Schloss Landestrost - extra dry
  3. Duprès Carte Rouge - Rotsekt trocken
  4. Duprès Neustadt am Rübenberge
  5. Duprès Extra
  6. Duprès Royal - trocken
Durch die besondere kontinuierlichen klimatischen Bedingungen des Sektkellers, der eine durchgängig Temperatur von 13 - 15 Grad Celsius beträgt, herrschen im Sektkeller des Schloss Landestrost die perfekten Bedingungen zur Lagerung von Sekt.  Verspüren Sie nicht auch den Wunsch, diesen Sekt im Sektkeller zu verkosten? Dann lassen Sie sich entführen in die Welt der Weine, Liköre, Sekte und Feinkost aus dem Hause Duprès.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.