Ab sofort lieferbar bei DTC: xNAV650 ist das bisher kleinste Inertial Navigation System von OxTS mit höchster Performance und Zuverlässigkeit

Modernste MEMS-IMU-Sensoren mit GNSS-Empfängern in Vermessungsqualität

xNAV650_Webinar
(PresseBox) ( Gräfelfing, )
Die DTC GmbH Navigation & Security Solutions hat das xNAV650 von OxTS neu in ihr Produktportfolio aufgenommen. Das bislang kleinste leistungsstarke Inertial Navigation System ist ab sofort lieferbar. Für Test-Anwendungen sind Leihgeräte verfügbar.

Das xNAV650 bietet Test-Ingenieuren dieselbe zuverlässige, präzise Performance wie die bewährten Trägheitsnavigationssysteme von OxTS. Die kleine Größe von nur 77 x 63 x 24 mm stellt auch dann hochgenaue Trägheitsmessungen sicher, wenn der Platz und das Gewicht begrenzt sind.

Die ersten Evaluierungen und Demo-Anwendungen sind sehr positiv verlaufen. Aufgrund der großen Nachfrage zum Produkt-Launch bietet OxTS dazu ein kostenloses Webinar am:

Donnerstag, den 22. April 2021,
16:30 – 17:15 Uhr

Das erfahren Teilnehmer im Webinar:
  • Die Genauigkeit und die Hauptmerkmale des xNAV650
  • Anwendungen, bei denen das xNAV650 zum Einsatz kommt
  • OxTS-Komplementärtechnologie (PPK-Nachbearbeitung und mehr)
>> Hier geht es zur Anmeldung

Weitere Informationen zum xNAV650:
>> Hier geht es zur Produktseite

Für ein individuelles Angebot oder die Reservierung eines Leihgeräts erreichen Sie uns telefonisch unter +49 (0)89 125 03 09-0 oder per E-Mail: sales(at)dtc-solutions(.)de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.