Mit HARVEY® perfekter Sound bei allen Windverhältnissen

HARVEY® Composer- und Firmware-Version 2.9, jetzt sorgt HARVEY auch bei allen Windverhältnissen immer für den perfekten Sound vor Ort

Mit HARVEY® perfekter Sound bei allen Windverhältnissen
(PresseBox) ( Berlin (Charlottenburg), )
Ob im Beach-Club an der Cote d'Azur, im Fischrestaurant an der Algarve oder auf der Hotelterasse an der Ostsee: Wie der Wind auch weht, HARVEY sorgt bei allen Windverhältnissen immer für den perfekten Sound vor Ort.

HARVEY ist der erste Audio-DSP, der die Audiolautstärke in Abhängigkeit von der Windstärke und -richtung regeln kann. Ein Anemometer misst die Windparameter vor Ort und gibt diese Werte direkt an HARVEY weiter. Mit der komfortablen Composer-Oberfläche wird HARVEY dann so konfiguriert, dass die Partygesellschaft den bestmöglichen Ton hat, ohne dabei die benachbarte Wohnsiedlung zu belästigen.

Mit dem HARVEY Composer-Software Release 2.9 kann die HARVEY-Firmware in gewohnter Weise auf die neueste Version aktualisiert werden. DSPECIALISTS bietet die Konfigurationssoftware auf der Website www.harvey.audio zum kostenlosen Download an. Grundsätzlich kann die Software auf einem PC installiert und genutzt werden, auch ohne ein HARVEY-Gerät oder eine HARVEY Remote Control im Betrieb zu haben. Auf diese Weise können bereits verschiedene Anwendungsfälle oder Projekt-Setups vorab auf einfache und elegante Weise ausprobiert werden.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.