Prozessoptimierung aus Passion

Drivve verstärkt den Vertrieb

Sascha Velte (PresseBox) ( Mainz, )
Seit dem 01. Januar 2015 wird der interne Vertrieb bei der Drivve GmbH & Co. KG durch einen neuen Channel Sales Consultant verstärkt. Mit Herrn Sascha Velte konnte Drivve dabei einen Spezialisten aus der Branche für den eigenen Vertrieb gewinnen.

Sascha Velte sammelte vor seinem Wechsel zu Drivve über 20 Jahre Berufserfahrung im Vertrieb - dabei lag der Fokus in den letzten 6 Jahren auf Softwarelösungen im Document-Capture Bereich. "Die Optimierung von dokumentengebundenen Geschäftsprozessen ist zu meiner Passion geworden", so Velte.

Gemeinsam mit Resellern und Distributoren entwickelte er dabei Strategien für den erfolgreichen Software-Vertrieb. "Ich freue mich bereits darauf, meine Erfahrungen mit den Vertriebsteams unserer Partner und Kunden zu teilen und sie bei Projekten und Strategien rund um das Thema Dokumenten-Erfassung, Dokumenten-Management und Druckkosten-Optimierung mit Drivve Lösungen zu unterstützen.", so Velte.

Der Aufgabenschwerpunkt des Neuzugangs bei Drivve liegt dabei als Channel Sales Consultant in der Händlerbetreuung in Nordrhein-Westfalen, Österreich und der Schweiz.

"Es ist wirklich nicht leicht Mitarbeiter zu finden, die Ihren Job mit einer gewissen Leidenschaft verfolgen. Daher freuen wir uns ganz besonders mit Sascha Velte jemanden gefunden zu haben, dem die Prozessoptimierung in Unternehmen am Herzen liegt", so Sales & Marketing Director Pia Heine.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.