PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 439355 (Drillisch AG)
  • Drillisch AG
  • Wilhelm-Röntgen-Straße 1-5
  • 63477 Maintal
  • https://www.drillisch.de
  • Ansprechpartner
  • Oliver Keil
  • +49 (6181) 412-218

Drillisch AG: Bestes erstes Halbjahr der Unternehmensgeschichte

Service Revenue +7,6% auf €145,9 Mio. (H1-2010: €135,6 Mio.); EBITDA +11,4% auf €25,7 Mio. (H1-2010: €23,0 Mio.) / Teilnehmerbestand +9,2% auf 2,501 Mio. (H1-2010: 2,290 Mio.); Postpaid Teilnehmer +21,4%

(PresseBox) (Maintal, ) Der Mobilfunk Service Provider Drillisch (ISIN DE 0005545503) hat im ersten Halbjahr 2011 die für den Unternehmenserfolg wesentlichen Kennziffern Service Revenue und Rohertrag sowie EBITDA erneut verbessert.

Dynamische Umsatzentwicklung

Der Service Revenue ist um 7,6 Prozent gestiegen und erreicht 145,9 Millionen Euro (H1-2010: €135,6 Mio.). Der gesamte Umsatz des ersten Halbjahres hat einen Rückgang verzeichnet auf 160,4 Millionen Euro (H1-2010: €177 Mio.), der durch den bewussten Verzicht auf margenschwaches Geschäft (Hardware u. a.) verursacht worden ist.

Rohertrag steigt weiter

Der Rohertrag ist in den ersten sechs Monaten des Geschäftsjahres um rund 4,9 Millionen Euro bzw. 11,7 Prozent auf 47,1 Millionen Euro (H1-2010: €42,2 Mio.) gestiegen. Die Rohertragsmarge hat sich im gleichen Zeitraum um 5,6 Prozent- punkte auf 29,4 Prozent (H1-2010: 23,8%) erhöht.

EBITDA erreicht neuen Höchstwert

Trotz um 3,2 Millionen auf 6,1 Millionen Euro erhöhter Werbeaufwendungen (H1 2010: €2,9 Mio.) hat sich das EBITDA um 11,4 Prozent auf 25,7 Millionen Euro (H1-2010: €23,0Mio.) erhöht. Die EBITDA-Marge hat sich um drei Prozentpunkte auf 16,0 Prozent (H1-2010: 13,0%) verbessert.

Teilnehmerwachstum

Durch einen Anstieg um 21,4 Prozent oder 232 Tausend Teilnehmer im profitableren Postpaid-Geschäft und den planmäßigen Rückgang im Prepaid-Geschäft um 21 Tausend Teilnehmer hat sich der Teilnehmerbestand gegenüber dem Vorjahreszeitraum insgesamt um 9,2 Prozent auf 2,501 Millionen (H1-2010: 2,290 Mio. Teilnehmer) erhöht. Die Postpaid-Teilnehmer haben am gesamten Teilnehmerbestand einen Anteil von 52,6 Prozent (H1-2010: 47,3%) erreicht. Das sind 5,3 Prozentpunkte mehr als im ersten Halbjahr 2010 und 3,6 Prozentpunkte mehr als zum Jahresende 2010.

Prognose 2011:

Steigerung des EBITDA auf 52 Millionen Euro (2010: €49,3 Mio.) sowie eine Steigerung der Anzahl der Postpaid-Teilnehmer.

Sie können den vollständigen Halbjahresbericht am 12. August unter dem folgenden Link abrufen http://www.drillisch.de/...:berichte