Leistungsstark und kompakt: die neue OEM-Modulserie "deRFsamR21" von dresden elektronik

(PresseBox) (Dresden, ) Kleiner, kompakter, leistungsstärker – das sind die Anforderungen an Funkmodule in Zeiten von SmartHome und Gebäudeautomation.

Dabei sollen möglichst flexible Einsatzmöglichkeiten in allen Fertigungsbereichen gewährleistet sein – im Sinne der Funksteuerung mit ZigBee bietet sich vor allem eine ZigBee-3.0-unterstützende und damit zukunftssichere Modulgeneration gerade zu an.

All diese Anforderungen erfüllt die neue OEM-Modulserie der 2. Generation, die dresden elektronik nun präsentiert. Funkmodule der deRFsamR21-Serie bieten Entwicklern und OEMs herausragende Vorteile in der Welt der energiesparsamen Kurzstrecken-Funksteuerung. Ob in Endgeräten, Gateways, für Lichtlösungen, in der Gebäudeautomation, im Bereich der Positions – und Füllstandsbestimmung oder auf dem Gebiet des Smart Metering - die Einsatzmöglichkeiten dieser kleinen Modulen sind vielfältig.

Mit der neuen deRFsamR21-Serie von dresden elektronik erhalten Kunden einen leistungsfähigen ARM® Cortex®-M0+ 32-bit Microcontroller mit integrierten 2.4 GHz Transceiver, der mit ZigBee-3.0 den neuesten Standard unterstützt und damit zukunftssicher ist. Mit 256KB internem Flash, bietet der deRFsamR21 genügend Platz für umfangreiche Programme - der 4-MBit DataFlash ermöglicht zudem Firmware-Updates per Funk (OTAU).

Die OEM-Funkmodule der zweiten Generation haben einen optimierten Footprint mit lötbaren Seitenkontaktierungen im 50 mil / 1.27 mm Raster für gute Löt- und Reparierbarkeit sowie AOI geeignete Lötstellen. Dresden elektronik bietet Kunden die Möglichkeit, Module ab Werk mit Zigbee- 3.0 Firmware einzusetzen.

Einen ersten Eindruck von den innovativen Modulen können Interessierte bereits in wenigen Wochen erhalten. Vom 14.03 – 16.03.2017 präsentiert dresden elektronik sich selbst und die neuartigen Funkmodule auf der embedded world in Nürnberg und zeigt seinen Standbesuchern neben den weitgreifenden Leistungen und Lösungen im EEMS-Bereich, welche Vorteile die deRFsamR21-Serie bietet. Bereits im zweiten Quartal wird das Funkmodul zunächst ohne spezielle Firmware auf dem Markt erscheinen.

Website Promotion

dresden elektronik ingenieurtechnik gmbh

Mit derzeit ca. 100 Mitarbeitern entwickelt und fertigt dresden elektronik Produkte und kundenspezifische Lösungen im Bereich Low-Power Datenfunk, Steuerungstechnik für Lichtsignalanlagen, Anzeigetechnik im öffentlichen Verkehrsraum sowie für die Mess- und Prüftechnik.

Für drahtlose Sensornetzwerke auf Basis des Low-Power Funkstandards IEEE 802.15.4 reicht die Produktpalette von optimal aufeinander abgestimmten Hardware-Komponenten wie Funkmodulen und USB-Sticks, über benutzerfreundliche Steuerungstools für ZigBeeetzwerke bis hin zu maßgeschneiderten, schlüsselfertigen Kundenlösungen.

Von der Entwicklung über Serienfertigung bis hin zur Typprüfung von industriellen Elektronikbaugruppen und Systemen bietet dresden elektronik seit 25 Jahren die gesamte elektronische Wertschöpfungskette aus einer Hand. Produkte von dresden elektronik finden ihre Anwendung in zahlreichen Branchen wie Maschinen- und Anlagenbau, Bühnenbau, Verkehrsleittechnik, Automobilindustrie, Mess- und Prüftechnik, Medizintechnik, Halbleiterindustrie, Präzisionsgerätebau, aber auch Wissenschaft und Forschung.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.