Drescher unter den erfolgreichen Ausstellern der Fachmesse „LogiMAT2017“ in Stuttgart

Die Drescher-Gruppe präsentierte seine Dienstleistungen rund um das Thema "Etikettenlösungen und -systeme für die Logistik" auf der TradeWorld, welche im Rahmen der Messe LogiMAT2017 vom 14. bis 16. März 2017 in Stuttgart stattfand

Leonberg, (PresseBox) - Die TradeWorld präsentiert sich als Kompetenzplattform für die Positionierung im digitalen Handel. Als Ergänzung zur Logimat, der Fachmesse für Distribution-, Material- und Informationsfluss, entstehen durch die Synergien beider Veranstaltungen u.a. eine höhere Effizienz für die gesamte Prozesskette des Handels.

An dieser Stelle knüpft das Drescher-Portfolio an Bogen-, Rollen- und Endlosetiketten an und bietet der Logistik eine Vielzahl an Optionen, um bestehende Prozesse noch effizienter zu gestalten. Das Sortiment umfasst beispielsweise Thermotransfer- und Thermodirektetiketten, mit wasserlöslichem- bis zu permanent haftendem Klebstoff (auch seewasserbeständig). Die Etikettensysteme sind für den Einsatz an allen gängigen Drucksystemen geeignet und können auch bereits vorgedruckt geliefert werden.

Langjährige Abnehmer befinden sich im Bereich Getränkeabfüllbetriebe, Schuhherstellung, Handel und Logistik.

Drescher Full-Service Versand GmbH

Die Drescher-Gruppe erzielt mit über 250 Mitarbeitern einen Jahresumsatz von über 50 Millionen Euro und ist europaweit tätig.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.