AMB 2012 – Dreher AG erstmals mit eigenem Stand

Denkingen, (PresseBox) - In wenigen Wochen ist es wieder soweit: die AMB 2012 öffnet ihre Türen! Auch die Dreher AG ist dieses Jahr erneut mit von der Partie – erstmals mit einem eigenen Stand. In Halle 9 Stand D01 präsentiert das Unternehmen eine Fülle an Neuheiten:

- Das Dreher-Fertigungspaket, bestehend aus einer HAAS-Werkzeugmaschine und dem
neuen KUKA Roboter Agilus
- Das unkomplizierte Laser Handschweißsystem Performance der Marke Rofin
- Der neue Easy Mark IV: das kompakte Laser-Beschriftungssystem von Rofin

Daneben ist Dreher AG wie gewohnt auch auf dem Stand des langjährigen Partners Haas Automation vertreten (Halle 9 Stand C11). Höhepunkt ist die erstmalige Vorstellung des neuen Haas 5- Achs-Universalbearbeitungszentrum UMC 750.

Viele weitere Highlights erwarten die Besucher auf beiden Ständen. Aktuelle Informationen zur Messe gibt es regelmäßig unter
http://www.facebook.com/...

Website Promotion

DREHER AG

Die DREHER AG ist ein 1999 von Vorstand Martin Dreher gegründetes mittelständisches Unternehmen mit Sitz im schwäbischen Denkingen in Baden-Württemberg, Deutschland.

Die DREHER AG deckt die folgenden drei Unternehmensbereiche ab:

DREHER Automation:
Robotergestützte Automation für die Chirurgische Industrie, Automobilzulieferer, CNC Werkzeugmaschinen, Spritzgussmaschinen. Diese Automatisierungslösungen können schleifen, entgraten, messen, waschen, beladen, markieren oder schweißen.

DREHER Werkzeugmaschinen:
Vertrieb und Service von HAAS Werkzeugmaschinen. Offizielles HAAS Factory Outlet für Süd Baden-Württemberg.

DREHER Laser:
Vertrieb von Laseranlagen der Firma ROFIN.

Derzeit erweitert die DREHER AG ihr Produktportfolio u.a. um die Sparte Sägen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.