Outdoor + Bluetooth = Datenlogger MX-2300

Onset HOBO MX-2300 für Outdoor-Klima-Messungen (PresseBox) ( Puchheim, )
Von Onset gibt es aus der HOBO-Serie einen Klima-Datenlogger für die Outdoor-Umweltdatenaufzeichnung. Der MX-2300 ist wasserdicht und überträgt die gemessenen Werte "im Vorbeigehen" an Bluetooth-Mobilteile.

Der Datenlogger MX-2300 misst Temperatur (-40°C...max. 100°C) und Feuchte (0...100 rF) mit Loggerintervallen von 1s bis 18 Stunden, wobei er bis zu 18.400 Messwerte speichern kann. Auch Taupunkte können bestimmt werden.
 
Interne und externe Sensoren

Den MX-2300 gibt es in 5 verschiedenen Versionen, die verschiedene Einsatzmöglichkeiten in Land- und Forstwirtschaft abdecken. Die Modelle mit interner Sensorik sind sehr langlebig und lassen sich in wenigen Augenblicken in Betrieb nehmen. Die Logger mit externen Sonden eignen sich in besonderer Weise für Boden-, Wasser- und Mauerüberwachungen.

Einige Highlights im Überblick:

• Wasserdichtes Gehäuse für die Outdoor-Messungen oder in kondensierender Atmosphäre
• Hochgenaue Messungen (0.04°C bzw. 0.05%rF)
• Feuchte-Sensor erholt sich schnell in kondensierenden Umgebungen
• Kleines Gehäuse, externe Sensorik anschließbar
• Kabellose Einrichtung und Datenübertragung via Bluetooth LE mit Tablets oder Smartphones. Eigene App für iOS und Android.

Onset HOBO MX-2300 bei BMC Solutions GmbH:
www.bmc.de/datenlogger-für-den-außeneinsatz/20-660-220-0105

Mehr über Onset HOBO MX-2300:
www.bmc.de/datenblaetter/HOBOMX2300.pdf
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.