PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 494305 (DQS GmbH Deutsche Gesellschaft zur Zertifizierung von Managementsystemen)
  • DQS GmbH Deutsche Gesellschaft zur Zertifizierung von Managementsystemen
  • August-Schanz-Straße 21
  • 60433 Frankfurt am Main
  • http://www.dqs.de
  • Ansprechpartner
  • Rainer Lauer
  • +49 (69) 95427-161

ServiceQualität Deutschland nimmt Fahrt auf: DQS zertifiziert 17 Betriebe auf höchstem Level

(PresseBox) (Frankfurt am Main, ) Gleich 17 Betriebe der Tourismus- und Freizeitbranche wurden jetzt auf der Internationalen Tourismus-Börse ITB Berlin 2012 mit der Stufe QIII des Qualitätssiegels ServiceQualität Deutschland (SQD) ausgezeichnet. Damit steigt die Zahl der nach dem höchsten Level der bundesweiten Initiative prämierten Unternehmen auf über 30.

Ziel von ServiceQualität Deutschland ist die nachhaltige Verbesserung der Servicequalität von Dienstleistern in Deutschland und die Steigerung der internationalen Wettbewerbsfähigkeit. Im Mittelpunkt der auf klein- und mittelständische Dienstleister zugeschnittenen Initiative stehen der Servicegedanke und die Unternehmensführung. Die Steigerung der Dienstleitungsqualität soll die teilnehmenden Betriebe dabei auch in ihrer Existenzsicherung unterstützen.

Das mehrstufige Programm verfolgt auf Stufe QI den Qualitätsaufbau und die Entwicklung mit dem Schwerpunkt der Servicequalität. Stufe QII stellt die Qualitätssicherung der Servicequalität in den Fokus. Stufe QIII konnte bislang von Betrieben erreicht werden, die neben der Teilnahme an SQD auch einen systematischen und nachhaltigen Managementansatz nachwiesen, etwa durch ein Zertifikat nach ISO 9001, ISO 14001 oder auf der Grundlage des EFQM-Modells.

„Durch die Erfüllung der Kriterien auf der Stufe QIII werden die Betriebe in die Lage versetzt, etwaige Schwachstellen rund um den Service eigenständig zu identifizieren, ganz im Sinne eines systemischen Managementansatzes auf den Prüfstand zu stellen und kontinuierlich zu verbessern“, so Dr. Eric Werner-Korall, SQD-Projektmanager der Deutschen Gesellschaft zur Zertifizierung von Managementsystemen (DQS GmbH). Die DQS GmbH wirkte bei der Entwicklung der Zertifizierungskriterien für das Qualitätssiegel der Initiative ServiceQualität Deutschland mit und ist mit der Zertifizierung der Betriebe beauftragt.

Die auf der ITB ausgezeichneten 17 Betriebe haben die Pilotphase dieser neu definierten Stufe QIII mit Erlangung des SQD-Zertifikats erfolgreich absolviert.

DQS GmbH Deutsche Gesellschaft zur Zertifizierung von Managementsystemen

DQS –
Deutsche Gesellschaft zur Zertifizierung von Managementsystemen

Die Deutsche Gesellschaft zur Zertifizierung von Managementsystemen (DQS) wurde 1985 durch DGQ (Deutsche Gesellschaft für Qualität e.V.) und DIN (Deutsches Institut für Normung e.V.) gegründet.

Neben den Gründungsgesellschaftern sind auch das US-amerikanische Unternehmen Underwriters Laboratories sowie die deutschen Industrieverbände HDB, Spectaris, VDMA und ZVEI an der DQS beteiligt.

Das Unternehmen mit Hauptsitz in Frankfurt am Main fokussiert als einziger großer Zertifizierer auf die Begutachtung und Zertifizierung von Managementsystemen und Prozessen in Unternehmen und Organisationen. Mit über 2.800 Mitarbeitern – davon rund 2.300 Auditoren – erzielt die Gruppe einen Jahresumsatz von über 80 Millionen Euro.

Weltweit zählt die DQS mit über 80 Büros in mehr als 60 Ländern und 47.000 zertifizierten Standorten zu den Führenden der Zertifizierungsbranche. Die rund 20.000 Kunden aus mehr als 100 Ländern repräsentieren alle Branchen: Schwerpunkte bilden die Bereiche Automotive, Elektrotechnik, Maschinenbau, Metallindustrie, Chemische Industrie, Dienstleistung, Lebensmittel, Gesundheits- und Sozialwesen, Luft- und Raumfahrt und Telekommunikation.

www.dqs.de
www.dqs-nachhaltigkeit.de