PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 575488 (DPS Software GmbH)
  • DPS Software GmbH
  • Esslinger Str. 7
  • 70771 Leinfelden-Echterdingen
  • http://www.dps-software.de
  • Ansprechpartner
  • Matthias Schall
  • +49 (711) 797310-66

CeBIT 2013. DPS und Sage präsentieren Komplettlösungen für Maschinenbauer, Fertigungsbetriebe oder Projektdienstleister.

Vom 05. bis 09. März 2013 auf der Messe Hannover in Halle 5, am Sage Stand B16.

(PresseBox) (Leinfelden-Echterdingen, ) Flexibel, dynamisch, individualisierbar und äußerst benutzerfreundlich - es gibt viele Gründe warum die Sage Office Line seit Jahren zu den erfolgreichsten ERP-Systemen im deutschen Mittelstand gehört. Zehntausende von Anwendern setzen die Office Line ein, um die betriebswirtschaftlichen Prozesse in ihren Unternehmen schneller und effizienter zu gestalten. Auf der CeBIT 2013 präsentiert sich der Branchenprimus wie gewohnt mit zahlreichen Neuerungen. Im Mittelpunkt stehen Innovationen rund um mobiles sowie webbasiertes Arbeiten sowie neue Funktionen und Features in den Bereichen Personalwirtschaft und Kundenmanagement (CRM).

Einen eigenen Schwerpunkt in der vielseitigen Sage Welt setzt die DPS Software GmbH. Mit SolidWorks traditionell im Bereich 3D CAD zu Hause, arbeitet das in Stuttgart beheimatete Systemhaus seit 2011 mit Sage und ist seit dem ersten Jahr mit der Sage Platin Partnerschaft ausgezeichnet. Erfolgreich ist man mit dem Produkt Sage Office Line, weil DPS als einziges Unternehmen seinen Kunden eine eigene Schnittstelle zu Produktdatenmanagement Enterprise PDM von SolidWorks anbieten kann. Für Maschinenbauer, Fertigungsbetriebe oder Projektdienstleiter aus unterschiedlichen Branchen verbinden sich damit die bislang voneinander getrennten Welten Konstruktion und Betriebswirtschaft zu einem ineinandergreifenden optimierten Prozess. Mit diesem Ansatz folgt DPS exakt der Sage Philosophie, Prozesse einfacher und effizienter zu gestalten und so Freiräume für die eigentlichen Kernkompetenzen von Unternehmen zu schaffen.

Zudem erleichtert die von DPS aufgezeigte Lösungsstrategie vielen produzierenden Unternehmen die Entscheidung für ein ERP-System. Zum einen, weil die Module der Sage Office Line individuell konfigurierbar sind. Zum anderen, weil konstruktive und produzierende Bereiche exakt eingebunden werden können und nicht zuletzt, weil ERP Lösungen von DPS immer exakt dimensioniert, ihre Implementierung exakt koordiniert, die Inbetriebnahme exakt terminiert und jeder Mitarbeiter bestens geschult an seine neue Aufgabe geht. Bleibt die wirtschaftliche Betrachtung. Und auch hier können DPS Lösungen mit einem zeitnahen ROI überzeugen. Auf der CeBIT 2013 zeigt DPS seine ERP-Lösungen. Prozessübergreifend. Und jederzeit in Echtzeit.

Jetzt Termin vereinbaren und kostenloses Tagesticket sichern!
Wir laden Sie herzlich ein uns auf der CeBIT zu besuchen. Gerne können Sie einen Beratungstermin an unserem Stand vereinbaren. Ihre Freikarte erhalten Sie ab sofort per E-Mail unter info(at)dps-software.de . Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Besucher finden DPS auf der CeBIT 2013
am Sage Stand in Halle 5, Stand B 16

Website Promotion

DPS Software GmbH

Die DPS Software GmbH gehört mit 18 Standorten in Deutschland, Österreich, Schweiz und Polen zu den führenden SolidWorks-Systemhäusern in Europa. Auf der Basis von SolidWorks und leistungsstarken Partnerprodukten bietet DPS seinen Kunden voll integrierbare PLM-Lösungen an. Lösungen, die sich zu 100 Prozent an den individuellen Anforderungen eines Kunden, seinen Prozessen und Produktionskonzepten orientieren.

Die Performance der besten am Markt verfügbaren Softwarelösung definiert dabei immer die Performance des einzelnen Arbeitsplatzes und die Wirtschaftlichkeit des Gesamtpakets. Um optimale Lösungen für ganzheitliche Strukturen aber auch Lösungen für PLM Einzelaspekte anbieten zu können, arbeitet DPS heute mit eigenständigen und zugleich interdisziplinär strukturierten Competence Centern für die Bereiche CAD, CAM, CAE, PDM, ERP und Holz.