NRW-Wirtschaftsministerin Thoben überreicht Zuwendungsbescheid für PHOENIX West

(PresseBox) ( Dortmund, )
Am kommenden Montag, den 9. März, ist die nordrhein-westfälische Wirtschaftsministerin Christa Thoben zu Gast auf PHOENIX West. Nach der Begrüßung durch den Dortmunder Oberbürgermeister Dr. Gerhard Langemeyer wird die Ministerin einen Bescheid über Landes- und EU-Zuwendungen in Höhe von 19,6 Millionen Euro für die weitere Modernisierung des Innovationsstandortes überreichen. Über den genauen Verwendungszweck der Fördermittel werden der Geschäftsführer der LEG Stadtentwicklung Dr. Rolf Heyer, der Geschäftsführer der Wirtschaftsförderung Dortmund Udo Mager und Stadtdirektor Ullrich Sierau die Presse anschließend bei einer gemeinsamen Rundfahrt über das PHOENIX-Gelände informieren.

Übergabe des Zuwendungsbescheides und zur Rundfahrt über das PHOENIX-Gelände

am Montag, dem 9. März 2009,
Treffpunkt: Zentrum für Produktionstechnologie (ZfP)
Carlo-Schmid-Allee 3
44263 Dortmund
Beginn: 11 Uhr
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.