Industrielle Kennzeichnungslösungen für anspruchsvolle Produktionsumgebungen

Kabelkennzeichnung
(PresseBox) ( Mainz-Kastel, )
Domino präsentiert auf der wire 2018 in Halle 12, Stand 12E72 intelligente Lösungen zur industriellen Direktbedruckung und -markierung von Produkten sowie Sekundär- und Tertiärverpackungen für die Extrusionsindustrie, wie z. B. Kabel- und Drahtherstellung und
-weiterverarbeitung, Rohre und Profile aus Kunststoff, und viele mehr.

Die Kennzeichnungs- und Markiersysteme drucken fixe und variable Daten, Symbole, Logos, Batch- oder Chargennummern, Meter- und Inchmarkierungen, Versions- und Typenbezeichnungen, Prüfnummern sowie 1- und 2D-Codes auf eine Vielzahl von Produktoberflächen, wie z. B. PE, PU, PVC, halogenfreies Material, Teflon, Silikon, Metall, u. v. m.

Eine Vor- und Nachbehandlung Ihrer Produkte - in Verbindung mit Spezialtinten von Domino - ist ebenfalls realisierbar.

Schnelligkeit, Zuverlässigkeit, eine einfache Integration und Flexibilität sind nur einige der Vorteile der neuen Continuous-Inkjet-Drucker der Domino Ax-Serie für die Bedruckung Ihrer Produkte mit niedrigsten Ausfallzeiten und in perfekter Qualität.

Unsere kundenspezifischen und bei Marktführern in diesem Bereich integrierten Lösungen kombinieren eine Vielzahl von Spezialtinten mit dem Know-how für technisch anspruchsvollste Codier- und Markieranwendungen, mit denen Sie die Produktivität Ihrer Abläufe maximieren können.

Domino greift hierbei auf das langjährige Spezialwissen der Firma Wiedenbach zurück, die seit 2004 eine vollwertige Tochter von Domino Printing Sciences plc. ist und 2017 komplett in den Domino-Konzern integriert wurde.

Neben den industriellen Tintenstahldruckern, stehen auch Laserbeschrifter, Thermo-Inkjet-Drucker, Etikettendruckspender sowie technologieübergreifende Softwarelösungen für die zentrale Textverwaltung und für die komplette Systemintegration zur Verfügung.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.