New Design für DMG MILLTAP 700

Die MILLTAP 700 ist ein herausragendes Beispiel konzentrierter Innovationskraft im New Design von Dominic Schindler Creations / Ein extremst kostengünstiger Werkzeugwechsler, der seit seiner Einführung eine kommerzielle Erfolgsgeschichte ist

MILLTAP 700 - schneller Werkzeugwechsler & Technische Highlights für hochproduktiven Dauereinsatz (PresseBox) ( Lauterach, )
Die erste gemeinsame Entwicklung von DMG und MORI SEIKI ist das Kompaktbearbeitungszentrum MILLTAP 700. Die hochproduktive Maschine besticht durch ein komplett neues Konzept, dass den Einsatz von Gewindebohrmaschinen noch effizienter und einfacher macht. Neben dem leistungsstarken Werkzeugwechsler, mit 15 oder 25 Werkzeugen, begeistert die MILLTAP 700 durch eine innovative Gestaltung des Bettes, welches einen optimalen Spänefall ermöglicht.

Tischbelastungen bis 400 kg sind kein Problem. Sowohl die robuste Konstruktion des Gussbettes als auch die um fast 30 % verkleinerte Aufstellbreite im Vergleich zu anderen Herstellern garantieren effiziente Fräsleistung, hohe Präzision und optimale Raumnutzung in Ihrer Produktion.

Niedrige Investitionskosten und eine niedrige Wartungs- und Reparaturanfälligkeit sorgen von Anfang an für Kostenersparnis. Diese extremst kostengünstige Maschine, ist seit ihrer Einführung eine kommerzielle Erfolgsgeschichte, die sich auch im Design wiederspiegelt.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.