PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 142261 (Dolphin Telecom GmbH)
  • Dolphin Telecom GmbH
  • Kaltenbornweg 6
  • 50679 Köln
  • http://www2.go-dolphin.org
  • Ansprechpartner
  • +49 (221) 880 4360

Dolphin-Handyoptimierer auch im Ausland

(PresseBox) (Köln, ) Als einziges Tarifoptimierungsprogramm fürs Handy funktioniert Dolphin nicht nur beim Telefonieren ins Ausland, sondern auch im Ausland. Während andere Tarifprogramme an den deutschen Landesgrenzen Halt machen, spart die Dolphin-Software im Handy in mehr als 100 Ländern.

Wer also zum Skifahren in die österreichischen Alpen fährt oder den winterlichen Temperaturen durch einen Kurzurlaub in warme Gefilde entflieht, ist gut beraten, sich vorher den Delphin aufs Handy zu holen. Die Software gibt es lizenzkostenfrei zum Download unter www.go-dolphin.de. "Andere Handy-Tarifprogramme tragen zwar wohlklingende Namen, sind aber nur innerhalb der Grenzen der Bundesrepublik Deutschland günstig. Mit Dolphin sparen unsere Kunden auch im Ausland bares Geld", stellt Dolphin-Geschäftsführer Oliver Wilps klar.

Das Programm prüft bei jedem Telefonat, ob die "normale" Verbindung oder die Verbindung über das Dolphin-Netz günstiger ist. Der Kostenvorteil macht sich bei gesalzenen Handytarifen für das Telefonieren ins Ausland wie auch bei Gesprächen aus dem Ausland bemerkbar. Anrufe von einem deutschen Handy aus dem Netz eines großen Providers kosten mindestens 69 Cent, erreichen aber auch schnell Beträge von ein bis zwei Euro innerhalb der EU. Die Dolphin-Minute kostet hingegen nur 8,9 Cent, z. B. nach Spanien, Österreich, der Türkei oder den USA. Ein Anruf mit einem deutschen Handy aus Österreich in das deutsche Festnetz ist deutlich günstiger als die von der EU-Kommission neu beschlossenen günstigen Roaming-Tarife. Hier kostet die Dolphin-Minute nur 43 Cent. Trost für alle Sonnenhungrigen, die nun fürchten, im Spanienurlaub mehr zahlen zu müssen: auch hier liegen die Dolphin-Tarife wie am Beispiel Österreich gezeigt im günstigen Bereich.

Ganz aus dem Ruder laufen die Provider-Tarife im Übrigen bei Gesprächen ins nicht-EU-Ausland. Hier liegen die Minutenpreise häufig im Bereich von zwei Euro oder mehr pro Minute. Diese Grenze zieht Dolphin ebenfalls nicht, hier ist auch der Anruf aus dem Winterurlaub in der Schweiz günstig. "Wer den Delphin im Display sieht, kann sicher sein, auch im Ausland zum günstigsten verfügbaren Tarif zu telefonieren statt übermäßige Kosten an einen Roaming-Partner zu zahlen", sagt Dolphin-Geschäftsführer Oliver Wilps.

Dolphin Telecom GmbH

Dolphin ist eine Handysoftware, die für jeden Anruf automatisch eine günstige Verbindung wählt. Durch diese Optimierung am Provider vorbei spart man bis zu 50 Prozent seiner monatlichen Handykosten. Die Software ist ohne Lizenzkosten erhältlich unter www.go-dolphin.de. Dolphin funktioniert in jedem Netz, mit jedem Tarif und zu jedem Telefonanschluss weltweit. Man behält seine Nummer, bleibt bei seinem Provider, braucht keinen neuen Mobilfunkvertrag und kein Abo und kann wie gewohnt ohne lästige Vorwahl telefonieren. Nur günstiger.