PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 180634 (Dokuwerk KG)
  • Dokuwerk KG
  • Otto-Lilienthal-Str. 2
  • 88046 Friedrichshafen
  • http://www.dokuwerk.de
  • Ansprechpartner
  • Martin Gundlach
  • +49 (7541) 37514-80

Dokuwerk verstärkt Leistungsangebot im Bereich Katalogkonzeption

Beratungshaus gewinnt mit Spengler und Hoferichter namhafte Katalogexperten

(PresseBox) (Friedrichshafen, Heidelberg, ) Die Dokuwerk KG verstärkt ihr Produktportfolio im Bereich Katalogkonzeption. Dafür konnte der Dienstleister mit Bente Hoferichter und Werner Spengler zwei namhafte Experten gewinnen. Sie unterstützen, beraten und begleiten Unternehmen bei dem gesamten Prozess der Katalogerstellung – von der Konzeption bis zum fertigen Informationsprodukt. Unter dem Namen „Spengler und Hoferichter“ wird eine Agentur als eingeständiges Label der Dokuwerk KG am Standort in Heidelberg geführt.

Umfangreiche Produktkataloge zu erstellen, ist ein zentraler Leistungsbestandteil der Dokuwerk KG. Ebenso die Auswahl und Integration von Produktdaten-Management-Systemen zur Erstellung, Verwaltung und Publikation von Produktdaten. Nun baut das Unternehmen den beratungsintensiven Bereich der Katalogkonzeption deutlich aus: als eigenständiges Label der Dokuwerk KG führen Bente Hoferichter und Werner Spengler seit Mai eine auf Katalogprojekte spezialisierte Agentur. Sie verfügen über langjährige und weitreichende Erfahrungen durch eine Vielzahl von Beratungsprojekten. Unternehmen, wie Ansorg, Bosch, Daimler Chrysler, Gaggenau, INA, MPC Capital, Siemens, Thyssen und Villeroy & Boch vertrauen bei der Konzeption und Erstellung ihrer Produktkataloge auf das Know-how und die Stilsicherheit der beiden.

„Wir freuen uns, mit der Dokuwerk KG einen kompetenten Partner zu haben, der seit Jahren internationale Katalogprojekte professionell betreut. Unser systemübergreifender Ansatz Katalogdesign ergänzt ideal die Philosophie der Systemauswahl und Systemeinführungen bei Dokuwerk“, sagt Werner Spengler, Mitgründer der Agentur Spengler und Hoferichter.

„Mit Bente Hoferichter und Werner Spengler haben wir ausgewiesene Experten gewinnen können, deren Know-How unsere Beratungsleistungen im Bereich Katalogrealisierung massiv unterstützen wird“, sagt Martin Gundlach, Geschäftsführer der Dokuwerk KG.

Katalogkonzeption mit Methode

Bei der Erstellung der Informationsprodukte kommt die Methode Katalogdesign zum Einsatz. Diese verbindet die Standards aus IT, Marketing, Design und technischer Dokumentation und bezieht alle beteiligten Parteien mit ihrem spezifischen Know-how mit ein. Auf diese Weise ist eine ganzheitliche Sicht auf den Katalog möglich, auf die einzelnen Bestandteile, wie Texte und Grafiken, deren Verwendung und Entstehen. Hoferichter und Spengler begleiten alle Phasen der Katalogproduktion – von der Analyse und Konzeption bis hin zur Umsetzung und Publikation.

Dokuwerk KG

Die Dokuwerk KG mit Sitz in Friedrichshafen und Heidelberg ist ein Dienstleistungs- und Beratungsunternehmen für alle Themen rund um technische Dokumentation und Produktkataloge.
Dokuwerk erstellt anwendergerechte Produktinformationen wie beispielsweise Bedienungsanleitungen oder umfangreiche technische Kataloge. Zum Einsatz kommt dabei die Methode Funktionsdesign® nach Schäflein-Armbruster und Muthig sowie verschiedene XML-Redaktions- und Katalogsysteme. Mit der externen Zertifizierung der Redaktionsprozesse nach ISO 9001:2000 und DocCert des TÜV Süd Product Service, gewährleistet Dokuwerk, dass im Haus erstellte technische Dokumentationen den gesetzlichen Anforderungen entsprechen und verständlich sind. Übersetzungsservices ergänzen das Portfolio der Dokuwerk KG.
Darüber hinaus beraten die Spezialisten für Informationsmanagement Unternehmen bei der Auswahl, Einführung und Integration von Redaktions- oder Katalogsystemen. Als SAP Service Partner unterstützt Dokuwerk Unternehmen insbesondere auch bei der Umsetzung von SAP-basierten Redaktions- oder Kataloglösungen. Zu den Kunden von Dokuwerk zählen ABB, Geberit International AG, Interroll, KaVo Dental, Kaeser Kompressoren, SICK u.w.m.
Mit dem zunehmenden Bedarf nach anwendergerechter Dokumentation und Kompetenz im Informationsmanagement ist Dokuwerk seit der Gründung im Jahr 2003 kontinuierlich gewachsen. Zu dem Team zählen über 30 Technische Redakteure und Informationsmanagement-Spezialisten.