PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 379422 (Doctor Web Deutschland GmbH)
  • Doctor Web Deutschland GmbH
  • Platz der Einheit 1
  • 60327 Frankfurt
  • http://www.drweb-av.de
  • Ansprechpartner
  • Katharina Wilhelm
  • +49 (89) 628175-39

Dr.Web Enterprise Suite 6.0 jetzt auch für 64-Bit-Systeme

Verbesserter Schutz für moderne Unternehmensnetzwerke

(PresseBox) (Hanau, ) Doctor Web, einer der führenden Hersteller von Anti-Virus- und Anti-Spam-Lösungen, bietet seinen Kunden mit Version 6.0 der Enterprise Suite ab sofort einen besseren Schutz vor Schadsoftware. Das komplett überarbeite und um zahlreiche Features ergänzte Premiumprodukt des Herstellers beinhaltet neben einer integrierten Firewall und zentralen Quarantänediensten nun auch Antivirus-Agenten, die 64-Bit-Systeme und somit die aktuellen Windows-Versionen unterstützen. Damit sind moderne Unternehmensnetzwerke noch besser vor Angriffen aus dem Internet geschützt.

"Durch die Unterstützung der 64-Bit-Technologie ist die Enterprise Suite 6.0 nun kompatibel mit den neuesten Windows-Versionen", so Pierre Curien, Geschäftsführer Doctor Web Deutschland. "Arbeiten unsere Kunden mit einem Windows 2000 oder höher, verfügen sie sogar automatisch über den SpIDer Guard-Dateimonitor, auch in den anderen Dr.Web-Produkten der Serie 6.0. Damit werden wir den hohen Sicherheitsanforderungen unserer Kunden gerecht und verbessern gleichzeitig deutlich den Service."

Neueste Technologie trifft auf vereinfachte Administration

CIOs erwarten Vorteile durch die Unterstützung von 64-Bit-Systemen, verbesserte Schutz-Tools für die Systemdateien gegen Manipulation von außen sowie die integrierte Firewall. Den Netzwerkadministratoren erleichtert das Update die tägliche Arbeit, da zentrale Quarantänedienste nun auch im Remotezugriff zur Verfügung stehen. Darüber hinaus wurde die bisher verwendete Java-Konsole durch ein Web-Interface ersetzt, über die Administratoren die Funktionsweise aller Services per Fernzugriff überwachen und im Ernstfall blitzschnell reagieren können. Auf der Plattform selbst finden Netzwerkadministratoren vereinfachte und optimierte Tools zum Anordnen, Gruppieren und parallelen Bearbeiten geschützter Objekte ganz nach ihren Prioritäten und den Bedürfnissen des Unternehmens.

Komplettschutz für große und kleine Unternehmen

Die Dr.Web Enterprise Suite ist eine Komplettlösung für die zentrale Verwaltung des Antivirenschutzes auf Workstations, Windows Dateiservern und Unix Mailservern. Sie zeichnet sich aus durch die breite Palette an unterstützten Betriebssystemen und Netzprotokollen. Darüber hinaus ist das Programm je nach Größe und Komplexität eines Unternehmens leicht skalierbar und kann sowohl für kleinere als auch komplexe Netzwerke mit mehreren tausend Knotenpunkten angepasst werden. Die Software arbeitet mit einer Client-Server-Architektur und unterstützt hierarchische Antivirenschutz-Systeme auf Basis mehrerer vernetzter Server. Diese Eigenschaft macht die Lösung besonders für Unternehmen mit dezentralen Strukturen interessant.

Weitere Informationen zu aktuellen Produkten gibt es auf der offiziellen Website von Doctor Web.

Doctor Web Deutschland GmbH

Das Unternehmen Doctor Web Deutschland GmbH ist einer der führenden Hersteller von Antivirus- und Anti-Spam-Lösungen mit Hauptsitz in Moskau. Das Doctor Web Team verfügt über eine 17-jährige Erfahrung in der Anti-Malware-Entwicklung und beschäftigt weltweit 190 Mitarbeiter, davon 100 im Research & Development. Doctor Web ist nicht nur Pionier, sondern auch einer der wenigen Anbieter, die ihre Lösungen vollständig innerbetrieblich entwickeln. Das Unternehmen legt großen Wert auf die effektive Beseitigung von Kundenproblemen und bietet schnelle Antworten auf akute Virengefahren. Die umfangreiche Produktpalette von Doctor Web umfasst effiziente Lösungen zur Absicherung von einzelnen Arbeitsplätzen bis hin zu komplexen Netzwerken. Im deutschsprachigen Raum werden die Produkte von der Doctor Web Deutschland GmbH in Hanau vertrieben. Zu den nationalen und internationalen Kunden zählen neben privaten Anwendern namhafte börsennotierte Unternehmen wie Die Bank von Russland, die Russische Bahn, Gazprom oder Arcelor Mittal sowie Bildungseinrichtungen und öffentliche Auftraggeber wie das Russische Verteidigungsministerium. Weitere Informationen finden Sie unter www.drweb-av.de