Dr. Markus Nickl lehrt als Honorarprofessor an der Universität Aarhus

Fürth, (PresseBox) - Dr. Markus Nickl, Geschäftsführer des Fürther Sprachberatungsunternehmens doctima, hat einen Ruf als außerordentlicher Honorarprofessor an die dänische Universität Aarhus erhalten. Ab September 2012 wird Dr. Nickl am „Department of Business Communication“ lehren und forschen.

„Mit dem Titel möchte die Universität Aarhus die internationalen Forschungsleistungen von Dr. Markus Nickl honorieren und die gemeinsame Zusammenarbeit vertiefen“, begründet Svend Hylleberg, Dekan der Fakultät „Business and Social Sciences“, die Ernennung. Im Rahmen der Honorarprofessur erhält Dr. Markus Nickl von September 2012 bis August 2017 die Möglichkeit, an der Universität Aarhus Vorlesungen zu halten und sich an den Forschungsprojekten der Universität zu beteiligen.

Dr. Markus Nickl gründete nach seiner Promotion zum Thema Verständlichkeit von Gebrauchsanleitungen die doctima GmbH. Neben seiner Tätigkeit als Geschäftsführer publiziert er Fachartikel zur Technischen Kommunikation und Textoptimierung. Er unterrichtet Technische Kommunikation an der Justus-Liebig-Universität Gießen.

Hintergrund: Die Universität Aarhus
Die Universität Aarhus, die zweitgrößte Universität Dänemarks, wurde 1928 aus einer privaten Initiative gegründet. Heute studieren rund 40.000 Studierende an den vier Fakultäten „Arts“, „Sciences and Technology“, „Health“ und „Business and Social Sciences“. Die Universität Aarhus gehört zu den führenden internationalen Forschungsuniversitäten in Europa.

doctima GmbH

doctima macht komplexe Zusammenhänge verständlich: Das Sprachberatungs- und Dienstleistungsunternehmen erstellt und redigiert für seine Kunden professionelle Texte – darunter technische Dokumentation, Webinhalte und Mobile Content, Lasten- und Pflichtenhefte sowie Formulare und Formschreiben. Darüber hinaus berät doctima Unternehmen zur Optimierung von Texten und Redaktionsprozessen, stellt ihnen Redaktionsprofis auf Zeit zur Verfügung und schult ihre internen Redakteure im Rahmen von Seminaren und Coachings. Ein Team erfahrener IT-Experten entwickelt für Kunden bei Bedarf maßgeschneiderte Software-Lösungen, mit denen sich Redaktions- und Übersetzungsprozesse vereinfachen und automatisieren lassen.

Die doctima GmbH betreut unter anderem Unternehmen aus den Branchen Informationstechnologie, Maschinenbau und Automatisierungstechnik sowie Krankenkassen, Banken, Versicherungen und Behörden. Mehr zum Unternehmen unter www.doctima.de und im dort geführten „Expertenblog zum beruflichen Schreiben“.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.