PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 372556 (docsellent GmbH)
  • docsellent GmbH
  • Mühlenstr. 57
  • 51352 Korschenbroich
  • http://www.docsellent.com
  • Ansprechpartner
  • Claudia Stirner
  • +49 (69) 66573-132

Itella und ONVENTIS laden zum gemeinsamen Business-Frühstück

Experten diskutieren und beantworten Fragen zu intelligenten und durchgängigen Rechnungsprozessen

(PresseBox) (Düsseldorf, ) Im September laden Itella und ONVENTIS zum Business-Frühstück nach Düsseldorf und Stuttgart ein. Bei der Veranstaltung werden Itella als Experten rund um die Rechnungslogistik und ONVENTIS als führender Hersteller von e-Procurement und Supplier Relationship Management Software on demand aktuelle Lösungen für durchgehende Prozesse - von der Bestellung bis zur Rechnungsabwicklung - vorstellen und diskutieren. So kann durch eine Verknüpfung des Rechnungseingangs mit dem e-Procurement System beispielsweise eine erhebliche Optimierung des Prozesses von der Bestellung bis zur Bezahlung der Rechnung erreicht werden.

Nicht nur die Optimierung, die sich durch den Zusammenschluss von e-Procurement- und Rechnungsprozessen ergibt, ist von großer Bedeutung. Auch die rechtlichen Herausforderungen, die solche Prozesse mit sich bringen, müssen betrachtet werden. Während des Business-Frühstücks wird Rechtsanwalt Wilfried Reiners deshalb darauf eingehen, warum das on demand Modell aus juristischer Seite vorteilhaft ist und wo die positiven Aspekte innerhalb der Regularien liegen.

"Vor dem Hintergrund des zunehmenden Zusammenwachsens von Geschäftsprozessen in Unternehmen ist es besonders wichtig, e-Procurement- und Rechnungsprozesse miteinander zu verknüpfen, um durchgängige Prozesse in Unternehmen zu schaffen", erklärt Raimund Schlotmann, Geschäftsführer von Itella in Deutschland. "Das Business-Frühstück ist die ideale Gelegenheit, sich darüber zu informieren, weshalb erfolgreiche Unternehmen dies bereits tun."

Themen, die behandelt werden, sind unter anderem:
- IT-Compliance: Rechtliche Herausforderungen an Business-Prozesse
- Herausforderungen und Möglichkeiten zusammenwachsender Kernprozesse in Unternehmen
- Live-Demo-Szenario - Von der Bestellung bis zur Zahlungsvorschlagsliste

Das Business-Frühstück findet am 23. September von 9.30 Uhr bis 13:00 Uhr im Pullman Stuttgart Fontana und am 28.September von 9.30 Uhr bis 13:00 Uhr im Mercure Hotel Düsseldorf City Center statt. Die Anmeldung ist kostenlos unter http://www.itella.de möglich.

Bereits zur eprocure&supply Fachmesse haben beide Anbieter eine gemeinsame Lösung für den Source to Pay Prozess vorgestellt.

Über die ONVENTIS GmbH:

ONVENTIS ist führender Hersteller von E-Procurement und SRM (Supplier Relationship Management) Software on demand mit Firmensitz in Stuttgart. ONVENTIS bietet mittleren und großen Unternehmen eine ganzheitliche Software und den dazugehörigen Service bei einem klar kalkulierbaren und schnellen Return on Investment.

Mit E-Procurement und SRM Software von ONVENTIS strukturieren und automatisieren Unternehmen proaktiv ihre operativen und strategischen Beschaffungsprozesse. Das erhöht die Transparenz und schafft eine verbesserte Entscheidungsgrundlage im Einkauf.

Speziell für eine hochleistungsfähige on demand Bereitstellung von E-Procurement und SRM Software hat ONVENTIS bereits im Jahr 2000 die TradeCore Technology® entwickelt. Die Basis der TradeCore Technology® ist eine mehrschichtige Architektur, bestehend aus Hardware, Datenbasis, Software, Service und der Anwenderoberfläche. Dadurch reduzieren sich die Bereitstellungskosten für die Lösung, Geschäftsprozessvernetzungen zwischen Kunden und Lieferanten sind im Vergleich zu einer lokalen Bereitstellung schneller und einfacher implementierbar.
Diese innovative Entwicklung macht ONVENTIS zum technologischen Marktführer für E-Procurement- und SRM-Software on demand.
www.onventis.de

docsellent GmbH

Itella Information ist Europas führender Anbieter für Dokumenten- und Informationslogistik, insbesondere im Bereich der Optimierung von Rechnungsprozessen. Das Unternehmen bietet eine einzigartige Kombination aus 40 Jahren Erfahrung im klassischen Archiv- und Print-Outsourcing und modernster Technologie für den elektronische Dokumenten- und Datenaustausch sowie das e-Invoicing. Itella Information, ein Geschäftsbereich der Itella Corporation (vormals Finland Post Corporation), agiert mit zirka 2. 000 Mitarbeitern in derzeit 15 europäischen Ländern und erzielte 2009 einen Umsatz von zirka 250 Millionen Euro. Der Hauptsitz von Itella Information in Deutschland ist Düsseldorf. Weitere Informationen sind unter www.itella.de, www.itella.com und www.rechnungslogistik.de zu finden.