Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 1087253

DNS:NET Internet Service GmbH Zimmerstrasse 23 10969 Berlin, Deutschland https://www.dns-net.de
Ansprechpartner:in +49 30 66765128
Logo der Firma DNS:NET Internet Service GmbH
DNS:NET Internet Service GmbH

Glasfaser für Alle - Landkreis Teltow-Fläming und die Stadt Trebbin sorgen für ihr Giganetz Made in Brandenburg

Eigenwirtschaftlicher Ausbau des Trebbiner Glasfasernetzes durch DNS:NET

(PresseBox) ( Trebbin/Bernau/Berlin, )
Im Landkreis Teltow-Fläming in Brandenburg wird auf Zukunftssicherheit beim Glasfaserausbau gesetzt. So gibt es in der amtsfreien Stadt Trebbin das Startsignal für den zügigen eigenwirtschaftlichen Ausbau durch die DNS:NET. Dank der gemeinsamen Kooperationsvereinbarung zwischen der Stadt und DNS:NET kann es nun mit der Vorvermarktung und Planung für den Anschluss von knapp 6.000 Haushalten losgehen.

Der Kooperationsvereinbarung vorausgegangen waren intensive Recherchen der Stadtverwaltung zusammen mit den sehr engagierten Ortsvorstehern zu den gängigen Marktangeboten und ein Abwägen zwischen dem geförderten Ausbau und verlässlichen Zielgeraden bezüglich technologischer Kompetenz und Termintreue in der Zusammenarbeit mit dem größten alternativen Breitbandversorger in Brandenburg.

Trebbins Bürgermeister Thomas Berger stellte bei der feierlichen Unterzeichnung am 25. November im Trebbiner Rathaus fest: „Wir haben uns als Stadtverwaltung zusammen mit den sehr engagierten Ortsvorstehern gewissenhaft mit der Infrastruktur und Marktsituation beschäftigt, um für unsere Bürger die attraktivsten Optionen herauszuarbeiten und sind danach sofort in den Dialog mit der DNS:NET gegangen. Sowohl die potentiellen Bandbreiten als auch die verbindliche schnelle Umsetzung, wie sie in anderen Landkreisen gelingt, haben uns überzeugt. Wir freuen uns sehr über die Chance auf direktem Weg zum Glasfasergiganetz zu gelangen.“

Bei der Unterzeichnung dabei waren Stefan Holighaus, Mitglied der Geschäftsleitung der DNS:NET, Hardy Heine, Ansprechpartner für die Kommunen und Marion Kuster, Leitung Marketing FFTH-Projekte.

„Die DNS:NET ist als regionaler Partner sofort in der Lage in kürzester Zeit einen FTTH-Ausbau in großem Umfang zu leisten und zeigt dies in zahlreichen anderen Gebieten des Bundeslandes durch den Anschluss ehemals unterversorgter, kaum geförderter Gebiete oder in Gebieten mit Lückenförderung. Trebbin hat somit die gute Chance über 6.000 Haushalten chancengleich die gleiche Glasfaserinfrastruktur zu bieten“, so Stefan Holighaus, Mitglied der Geschäftsleitung der DNS:NET.

Hardy Heine, Repräsentant der DNS:NET ergänzt: „Wir freuen uns darüber, dass sich mit Trebbin weitere Städte und Kommunen unserer Strategie anschließen um Brandenburg zukunftssicher zu machen. Derzeit gehen wöchentlich weitere Brandenburger Gemeinden mit DNS:NET an den Start.“

Über Trebbin

Die amtsfreie Stadt im Landkreis Teltow-Fläming in Brandenburg liegt im Süden Berlins und hat über 9.000 Einwohner. Durch die attraktive Lage zwischen Berlin und Potsdam wächst die Clauert-Stadt (benannt nach dem märkischen Eulenspiegel Hans Clauert) mit ihren 13 Ortsteilen stetig. Energieversorgung und Landwirtschaft prägen die wirtschaftliche Struktur der Stadt. In Trebbin-Schönhagen befindet sich der größte Verkehrslandeplatz Brandenburgs. Auch im Bildungssektor ist Trebbin gut aufgestellt, so gibt es fünf Kindertagesstätten sowie vier Kindergärten, drei Schülerhorte und vier Jugendclubs, drei Schuleinrichtungen sowie zahlreiche Kultureinrichtungen. Zudem verfügt Trebbin aktuell über 50 Vereine, die das Stadtleben prägen. Infos: stadt-trebbin.de

Glasfaserausbau in Brandenburg

In Brandenburg ist die DNS:NET der größte alternative Breitbandversorger, knapp 300 Mitarbeiter an den Standorten Berlin und Waltersdorf/Schönefeld bauen und betreiben die Glasfasernetze, die ständig erweitert werden. DNS:NET realisiert in 2021 über 1.300 Kilometer Tiefbau, um den Nachholbedarf der ländlichen Regionen auszugleichen. Immer mehr Brandenburger Regionen haben somit durch den eigenwirtschaftlichen Ausbau der DNS:NET die Chance auf eine einzigartige Infrastruktur, welche neben der Daseinsvorsorge in allen relevanten gesellschaftlichen Bereichen die wirtschaftliche Entwicklung, Bildungschancen, die Versorgung der Bürger sowie die Wertsteigerung der Immobilien vor Ort antreibt.

Website Promotion

Website Promotion

DNS:NET Internet Service GmbH

Die DNS:NET Internet Service ist Spezialist für den Breitbandausbau und Erschließung bislang unterversorgter Regionen mit Glasfaser. Das Berlin/Brandenburger Telekommunikationsunternehmen wurde 1998 gegründet und gehört zu den Full-Service Netzbetreibern in Deutschland mit Sitz in Berlin, Kundencentern in Brandenburg und Niederlassung in Sachsen-Anhalt. In Brandenburg ist die DNS:NET der größte alternative Breitbandversorger. Das Dienstleistungsportfolio der DNS:NET bildet das gesamte Spektrum von Rechenzentrumsdienstleistungen und IP-basierten Services für Geschäftskunden, Full-Service-Lösungen für die Immobilienwirtschaft sowie Highspeed Internet (Telefonie, Internet- und TV-Anschlüsse) für Privatkunden ab. DNS:NET betreibt eigene Glasfaserringe und -netze sowie Hochsicherheitsrechenzentren und investiert seit 2007 gezielt und in hohem Maße eigenwirtschaftlich in den Infrastrukturausbau in unterversorgten Regionen, zahlreichen Städten und im ländlichen Raum. Infos zum Unternehmen unter www.dns-net.de

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.