Frank Seyffert neuer Leiter Partnervertrieb

DNS:NET erweitert den Vertriebsbereich

Berlin, (PresseBox) - Berlin, 28. August 2007: Frank Seyffert, 46, verstärkt das Vertriebs-Team der DNS:NET Internet Service GmbH. Als verantwortlicher Manager Partnervertrieb strukturiert und erweitert er den indirekten Vertriebskanal über Partnershops und Reseller für Telefonie- und DSL-Produkte.

Frank Seyffert blickt auf 15 Jahre Erfahrung im Vertrieb und ITK-Business zurück. Er kommt von der Versatel Berlin GmbH, wo er die Leitung des Mittelstandsvertriebes verantwortete. Weitere Stationen des Vertriebsexperten waren unter anderem die MCI WorldCom Deutschland GmbH, die Talkline GmbH und die Mannesmann Mobilfunk GmbH.


In seiner neuen Funktion wird er direkt an den Director Sales, Pascal Naitychia, berichten. "Der Ausbau des Partnervertriebes und Resellernetzwerkes hat für uns in 2007 vor allem in Berlin und Brandenburg hohe Priorität. Ich wünsche Frank Seyffert viel Erfolg und bin sicher, dass wir in wenigen Monaten eine exzellente Bilanz ziehen können. Schon jetzt verfügt die DNS:NET über 600 Partnerreseller im internationalen Domainumfeld. Aktuell liegt für uns der Fokus bei den Partnershops, die sowohl Beratung und Verkauf als auch technische Vor-Ort Betreuung realisieren. Die Nachfrage nach den neuen Sprach-Datenprodukten ist vor allem in den Brandenburger Regionen stark angestiegen. Mit unserem hohen Qualitätsanspruch an Reseller und Partner und dem entsprechenden Support wird es möglich sein, mit kürzester Reaktionszeit und vor Ort DNS:NET Kunden im privaten und Firmensegment mit Produkten und Lösungen zu versorgen“, so Pascal Naitychia.


Das Telekommunikationsunternehmen DNS:NET setzt weiterhin konsequent auf den Ausbau der eigenen Netzinfrastruktur und bietet in Berlin Komplettpakete für Telefonie und DSL als Alternative zu den Telekomangeboten an. DNS:NET Kunden nutzen seitdem Produkte wie telefonie-in-berlin.de. In der Region Brandenburg investiert DNS:NET massiv in eigene Infrastrukturen aufgrund der verstärkten Nachfrage nach DSL- und Telefonanschlüssen. So sind Städte und Gemeinden wie Bernau (www.telefonie-in-bernau.de) und Königs-Wusterhausen (www.telefonie-in-kw.de) mit der schnellen Telekommunikationsinfrastruktur von DNS:NET abgedeckt, weitere Bereiche werden gerade mit Hochdruck ausgebaut. "Die Kunden erwarten individuelle Betreuung und ein attraktives Preis-Leistungsverhältnis. Unsere Partner werden deshalb unter dem Aspekt technisches Know-how und Kundenfreundlichkeit gezielt ausgewählt und geschult.“


Interessierte Unternehmen können sich unter www.dns-net/partner.aspx registrieren. Mail für Anfragen: partner@dns-net.de



BILDMOTIV auf Anfrage: Frank Seyffert, Leiter Partnervertrieb DNS:NET

Presse-Kontakt : DNS:NET Presseabteilung; Claudia Burkhardt, Tel. 030-667 65 128, presse@dns-net.de



Über die DNS:NET

Die DNS:NET Internet Service GmbH gehört zu den Full-Service IP-Carriern in Deutschland mit Hauptsitz in Berlin/Brandenburg. Grundlage für die DNS:NET Services sind die eigene bundesweit flächendeckende Infrastruktur sowie die Premiumpartnerschaft mit Level(3) und weiteren weltweit agierenden Infrastrukturpartnern. DNS:NET ist in 6 Großrechenzentren in Deutschland präsent, die Standorte befinden sich in Berlin, Hamburg, Düsseldorf, Frankfurt/Main, München.



Mit einem aus High-End Rechenzentren inkl. Hosting/Housing/Colocation, Voice over IP, Firmen-Vernetzungen, Internet-Access und Funktechnologien bestehenden Dienstleistungsportfolio wird das gesamte Spektrum von IP-basierten Services für Geschäftskunden angeboten. Zudem ist die DNS:NET einer der TOP 10 Anbieter von Domainservices für Internet-Provider mit mittlerweile mehr als 600 Resellern und als eines von lediglich einer Hand voll deutschen ICANN-Mitgliedern mit der Vergabe von internationalen Domains betraut.


Die DNS:NET GmbH ist im eco-Verband, in den Organisationen RIPE (Vergabestelle für europäische IP-Adressen) und der DENIC (Vergabestelle für deutsche Domainnamen) vertreten. DNS:NET ist Gründungsmitglied des Berliner Peering Points BCIX und stellt einen der Vorstände.


DNS:NET betreut Unternehmen wie die Commerzbank, Datev, Deutsche Bahn, Sabine Christiansen und Studio Friedman (TV21), Siemens, Questico oder die Taz.


http://www.dns-net.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.